Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

made of steel

Alexandra Viefhaus entwirft Feuersäulen und Dekoartikel mit Bezug zum Ruhrgebiet

Alexandra Viefhaus studierte zunächst Betriebswirtschaft, um dann in das Unternehmen ihrer... mehr

Alexandra Viefhaus studierte zunächst Betriebswirtschaft, um dann in das Unternehmen ihrer Familie im Bereich Metallbau einzusteigen. 2017 gründete sie ihr eigenes Label Made of Steel in Oberhausen. Mit ihren Entwürfen zeigt Viefhaus, was sich alles aus Metall erschaffen lässt. Zum Sortiment gehören Feuersäulen, Teelichter und Wandbilder. Vielfach mit Bezug zum Ruhrgebiet wie z. B. die Skylines verschiedener Ruhrgebietsstädte. Alle Produkte werden aus Stahl im Familienunternehmen gefertigt, für die Oberflächen kommen Edelrostoptik oder Edelstahl zum Einsatz. Neben den eigenen Kollektionen bietet Viefhaus auf Anfrage auch Wunschdesigns an: Namen, Daten und Motive lassen sich in alle Produkte individuell einlasern.

Besonders gefragt sind die Feuersäulen des Labels. Die Variante Oberhausen zeigt neben Bergmann, Doppelbock, Schlägel und Eisen den Gasometer Oberhausen. Der Schriftzug Glück Auf! rundet die vierseitig gelaserte Säule ab. Die Feuersäule hat die Abmessung 35 x 35 x 80 cm und ist für den Außenbereich gerüstet. Bei der Stahlvariante bildet sich witterungsbedingt im Laufe der Zeit eine optisch schöne Rostpatina. Ganz neu bietet Made of Steel die Möglichkeit, die Feuersäulen bei Bedarf zu einem Plattengrill umzuwandeln. Zu den ersten Produkten, die Alexandra Viefhaus entwarf, gehören die Ruhrpottlichter. Sie bestehen aus Stahl und werden mit einem Teelicht beleuchtet. Es gibt sie in zwei Größen und mit verschiedenen ruhrgebietstypischen Schriftzügen und Symbolen. Erhältlich sind alle Produkte des Labels im online Shop und im Ladenlokal an der Bergstraße 5 in Oberhausen.

www.madeofsteel-oberhausen.de

Fotos:

Made of Steel

(Erschienen in CUBE Ruhrgebiet 01|22)