Architektur
Ruhrgebiet
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Ruhrgebiet
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Ruhrgebiet
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Ruhrgebiet
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Kapitalanlage für Designliebhaber

Am Dümmer-See in Niedersachsen entsteht ein Ferienpark mit skandinavischem Flair

Kapitalanlage für Designliebhaber
Der Grundriss zeigt Variante A
Ein Urlaubsziel, das mitten im Grünen an einem zauberhaften See liegt, dazu ein attraktives Haus... mehr

Ein Urlaubsziel, das mitten im Grünen an einem zauberhaften See liegt, dazu ein attraktives Haus oder Appartement bietet und noch dazu in erreichbarer Nähe liegt – das ist der Traum vieler. Nur zweieinhalb Stunde von Düsseldorf entfernt trifft Design auf einen Ferienpark – eine Kombination, die es so zuvor noch nicht gab. Vor allem in Zeiten, in denen Urlaub vor der Haustüre besonders gefragt ist, kommt der Marissa Ferienpark in dem weitläufigen Naturpark in Niedersachsen gerade zur rechten Zeit. Zumal man sich in diesem 18 Hektar großen Resort am idyllischen Dümmer-See sein eigenes Refugium als Renditeobjekt mit Eigennutzung von bis zu 10 Wochen verwirklichen kann.

Alle Immobilien wurden von der dänischen Architektin Maria Gomes-Guillamo und Interieurdesignern konzipiert. Die insgesamt 253 freistehenden Ferienhäuser mit Wohnflächen von 85–192 m² verteilen sich in lockerer Anordnung über das ganze Areal. Alle werden in solider Bauweise und unter Berücksichtigung aktueller Energiestandards errichtet. Die sand- und anthrazitfarbenen Immobilien zeichnen sich durch eine moderne, außergewöhnliche Architektur aus. Mit einem begrünten Flachdach fügen sie sich harmonisch in die Landschaft ein. Die 36 Appartementhäuser sind viergeschossig und bieten Raum für 223 exklusive Ferienwohnungen und Penthäuser mit Wohnflächen von 27–102 m². Ihre moderne, offene Architektur ist gekennzeichnet durch natürliche Materialien. Der hohe Qualitätsanspruch des Ferienparks spiegelt sich auch im Interieur der Immobilien wider. Alle Ferienhäuser und Wohnungen sind komplett ausgestattet und unter anderem mit Häcker Küchen und Designermöbeln der Marke HAY geschmackvoll im skandinavischen Stil eingerichtet.

Nur wenige Schritte vom Strand und der bereits eröffneten Strandbar und Seesauna entfernt, liegt die großzügige Plaza – ein lebendiger Treffpunkt mit hoher Aufenthaltsqualität. Neben der Rezeption mit Fahrradverleih, einem Bistro und einem großen Restaurant entstehen hier ein Konferenz- und Aktivitätencenter, ein Wellnesshaus mit Freizeitbad sowie viele Spielmöglichkeiten für Kinder. Ein weiterer Vorteil: In die Investition in eine Ferienimmobilie im Marissa Ferienpark ist ein Rundum-Sorglos-Paket inkludiert, sodass Eigentümer sich um nichts kümmern müssen. Die Vermietung obliegt dem Ferienparkbetreiber, der sich für einen reibungslosen Ablauf von der Vermietung der Objekte bis zur Betreuung der Feriengäste kümmert. Durch die Vermietung ist eine attraktive Rendite von bis zu 5 % und mehr in Aussicht gestellt.

www.marissa-ferienpark.de

WOHLFÜHL-KOMFORT für bis zu 6 Personen

Familien mit Kindern, Paaren und befreundeten Reisenden bietet das Ferienhaus Typ S mit zwei Schlafzimmern und der gemütlichen Empore auf 85 Quadratmetern großzügigen Platz und ein wohnliches Ambiente für bis zu 6 Personen. Die offene Küche lädt zum Kochen und Verweilen ein. Zwei vollausgestattete Badezimmer mit Sauna und Badewanne lassen keine Wünsche offen.

Ferienhaus Typ S

Etagen: EG + Empore
Zimmer: 3
Betten: 4 (+2)
Bäder: 2
Wohnfläche: ca. 85 m²
Pkw-Stellplatz: 1
Extras: Sauna, Bio-Kamin, 2 Terrassen
Kaufpreis: 283.450 Euro

(Erschienen in CUBE Ruhrgebiet 02|20)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)