Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Mit Liebe kuratiert

Kaerly eröffnet in München zwei neue Stores und setzt auf ein verantwortungsbewusstes Konzept mit dänischer Designtradition

Kaerly eröffnet in München zwei neue Stores und setzt auf ein verantwortungsbewusstes Konzept mit dänischer Designtradition

Kaerly ist eine brandneue Einrichtungs- und Lifestyle-Marke mit zwei Studios in München – übrigens die bisher einzigen in ganz Deutschland. Das Studio in der Sonnenstraße bietet auf 1.100 m² inklusive veganem Café mit sonntäglichen Schautag von 11:00-15:00 Uhr eine liebvoll kuratierte Kollektion skandinavischer Marken, das Studio am Gärtnerplatz ist 450 m² groß und soll ebenfalls ab 2024 ein Café erhalten. Der Name ist inspiriert vom dänischen Adjektiv "kærlig", was so viel wie liebevoll und einfühlsam bedeutet. Daher ist hier auch Interior Co-Creation statt Interior Design zu finden: Das Konzept von Kaerly im Bereich der Innenarchitektur geht tiefer als andere Konzepte im Bereich der Innenarchitektur. In enger und intensiver Zusammenarbeit mit jedem einzelnen Kunden schafft Kaerly die idealen Einrichtungslösungen mit Wohlfühlcharakter und langfristiger Freude. 

Als Marke ist Kaerly inspiriert von der dänischen Designtradition und skandinavische Einfachheit. Achtsamkeit und die Verwendung von umweltfreundlichen veganen Materialien sowie der langfristige Mehrwert stehen immer im Vordergrund bei der Kollektion. Die enge und leidenschaftliche Zusammenarbeit mit allen Partnern und Herstellern sowie das gemeinsame Engagement für eine verantwortungsbewusste Produktion steht von Anfang bis Ende mit im Vordergrund. Ein typisch dänischer Ansatz, der an die Pionierzeit des dänischen Möbeldesigns erinnert. Damals suchten die Vordenker gezielt kleine Möbelwerkstätten auf, um ihre Skizzen und Visionen in fertige, brauchbare Stücke zu verwandeln. Langlebige Designs und hohe Qualität spielen in diesem Prozess wichtige Faktoren. Denn je länger die Produkte halten, desto weniger Ressourcen müssen für die Herstellung neuer Produkte eingesetzt werden. 

Hinter der Marke Kaerly steht ein leidenschaftliches Team mit den Gründern Allan Mølholm und Carsten Moritz. Allan blickt als Enkel des Mitgründers der bekannten Marke BoConcept und als 20-jähriger Franchisenehmer auf eine langjährige erfolgreiche Zeit mit zwei Einrichtungshäuser in München zurück. Durch eine lebensverändernde Erfahrung in 2017 fühlte er sich dazu berufen, ein bewusstes Leben zu führen und einen sinnvollen und wertvollen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Gemeinsam mit seinem jahrelangen Geschäftspartner und Freund Carsten Moritz gründete er Kaerly, ein werteorientiertes und liebevoll geführtes Unternehmen mit einer tiefen Verwurzelung zur Langlebigkeit für Innenräume. „Unsere Kollektion ist mit Liebe kuratiert, genau deswegen ist sie durchdacht und bietet eine große Tiefe an Flexibilität an. Das bedeutet endlose Kombinationsmöglichkeiten und die Freiheit, einzigartige Arrangements und Ausdrucksformen für jede einzelne Kundin und jeden einzelnen Kunden zu schaffen. Der Mensch als Individuum und die 100 % Zufriedenheit stehen bei uns im Vordergrund,“ so Allan Mølholm, Co-Founder von Kaerly.

In den Stores sind folgende ausgewählte Brands & Küchendesign zu finden:

kaerly – &tradition – andersen – audo – blanco – bora – brdr. krüger – carl hansen & søn – dk3 – ferm living – form&refine – franke – fredericia – gaggenau – haslev – karup design– kustomhouse – linie design – louis poulsen – louise roe – magnus olesen – make nordic – massimo copenhagen – moebe – new works – norman copenhagen – oaklings – paper collective – quooker – raawi – rosendahl design group* – rye –smeg – spekva – string furniture – studio feder – systemceram – vola – v zug – wedowood – und mehr

* Rosendahl Design Group: Kay Bojesen; Kähler; Lyngby Porcelæn; Arne Jacobsen Clocks

www.kaerly.com