Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Landmark im Münchner Westen

160 Eigentumswohnungen im neuen Projekt „Plaza Pasing“

Der Münchner Stadtteil Pasing hat viele Bau-Epochen durchlebt. Die Stadtteilgeschichte reicht... mehr

Der Münchner Stadtteil Pasing hat viele Bau-Epochen durchlebt. Die Stadtteilgeschichte reicht bis in das Jahr 763 zurück. Von alten Villenvierteln, über Gartenstadt-Siedlungen mit zahlreichen Einfamilienhäusern, bis hin zu Wohnvierteln mit Bürgerhäusern und großzügigen Stadtwohnungen findet sich hier ein inspirierender großstädtischer Stilmix. In dieses Stadtteilbild von München Pasing fügen sich jetzt die von Conceptbau Premier Deutschland GmbH geplanten Neubauwohnungen selbstbewusst ein.

Unter dem Namen „PLAZA Pasing“ entstehen auf einem großen Areal im Münchner Westen, unweit des Pasinger Marienplatzes, zwischen Bodenseestraße und Lortzingstraße, hochwertige Neubau-Eigentumswohnungen. Geplant sind insgesamt 160 moderne Wohneinheiten, 1- bis 5-Zimmer-Eigentumswohnungen in den Größen von 38 bis 144 Quadratmetern. „Hier soll eine neue Landmark im Münchner Westen entstehen“, so Conceptbau Geschäftsführer Emmanuel Thomas. Die Planung wurde vom Münchner Architekturbüro Robert Meyer und Tobias Karlhuber Architekten übernommen, die mit der großstädtischen Lage sehr einfühlsam und kreativ umgegangen sind. Ein starker architektonischer Fokus wurde auf die Fassadengestaltung gelegt. Im Erdgeschoss wurde das Thema der Korbbögen aufgenommen, das in München viele Bestandsgebäude aufweisen. Die Fassade des Kopfgebäudes an der Ecke Lortzing-/Bodenseestraße ist mit seiner klassischen Symmetrie sehr aufwendig gestaltet. Während die Außenfassade des Bauprojekts „PLAZA-Pasing“ im Stadtteil neue Zeichen setzt, entsprechen die Innenräume den hohen Wohnansprüchen moderner Großstädter. Neben den hochwertig ausgestatteten Eigentumswohnungen entstehen im Objekt zusätzlich noch fünf Gewerbeeinheiten und eine Kita. Marco Ulivieri, Leiter Planung und Marketing: „Wenn jemand vor einem unserer Projekte steht und spontan sagt: ‚Hier würde ich gerne wohnen‘, dann haben wir alles richtig gemacht.“

www.plaza-pasing.de