Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Ein echtes Schmuckstück

Maßgeschneiderte Sanierung einer alten Backsteinvilla für eine junge Familie

Eine historische Backsteinvilla von 1929 verwandelte die Architektin Anne Turner in nur sechs... mehr

Eine historische Backsteinvilla von 1929 verwandelte die Architektin Anne Turner in nur sechs Monaten Bauzeit in ein maßgeschneidertes Zuhause für eine Familie. Dem Wunsch nach einer moderneren Gestaltung des Inneren der zeitbedingt eher klassischen Villa entsprach die Architektin mit weitgehenden Umbauten im Erdgeschoss und einem größeren Anbau zum Garten. Dabei hat sie für verschiedene Aspekte, die den Bauherren besonders wichtig waren, überzeugende Lösungen gefunden.

Zentral war die Öffnung des vorhandenen kleinteiligen Grundrisses im Erdgeschoss. Dazu wurde der alte, sehr kleine Erker (das frühere Esszimmer) abgerissen und durch einen größeren, kubischen Anbau ersetzt, der Küche und Essbereich aufnimmt. Das große Fensterfaltelement aus Aluminium kann komplett geöffnet werden und holt den wunderschönen Garten gleichsam nach innen. Eine auf gleicher Ebene vorgelagerte Terrasse weitet den Familientreffpunkt nach außen auf. Die dunklen Profile der neuen Fenster stehen in wirkungsvollem Kontrast zu den weißen Sprossenfenstern des Bestandes. Die zuvor kleine, abgetrennte Küche wurde geöffnet. Vom Tischler nach den Vorstellungen der Bauherrin mit großen Schiebeelementen gestaltet und maßgefertigt, ist sie Teil des fließenden Raumgefüges im Erdgeschoss. Der langgestreckte Esstisch bestehend aus einer Eschenstammscheibe auf Stahlschwertern, passt zum Eichenboden und ist in seiner Ursprünglichkeit ein gelungener Bruch zur modernen und schlicht gehaltenen Küche. Für einen großzügigen und repräsentativen Eingangsbereich wurden dort alle Wände entfernt. Die bisher dominante Treppe wurde hinter einer Wandscheibe mit einem skulpturalen Sitzelement versteckt. Im Obergeschoss entstand aus dem ehemaligen Bad und Ankleidezimmer eine Wohlfühloase mit Sauna. Die Kinder haben im ausgebauten Dachgeschoss ihr eigenes Reich gefunden.

www.anneturner.de

Architekten: Anne Turner Architekten www.anneturner.de Fotos: René Supper... mehr

Architekten:

Anne Turner Architekten
www.anneturner.de

Fotos:

René Supper
www.renesupper.com