Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Super Strong

Hanteln zwischen Design, Handwerkskunst und Augmented Reality

Super Strong
Doris Darling in Aktion mit einer ihrer ersten „Super Strong“ Lampe.
Doris Darling, ein klingendes Label! Und es bleibt nicht nur dank seines Namens in Erinnerung,... mehr

Doris Darling, ein klingendes Label! Und es bleibt nicht nur dank seines Namens in Erinnerung, denn die leuchtenden Riesenhanteln sind definitiv Eyecatcher. Ganz gleich in welcher Umgebung, ob liegend, stehend oder hängend: Rund und bunt erhellen die mundgeblasenen Glaskugeln Lebensräume, Restaurants und Büros. Doch was bewegte Doris Darling, gläserne Hanteln zum Leuchten zu bringen?

Ihr Weg führte nach dem Modestudium in Wien nach Lausanne, wo sie einen Master in Luxury Product Design an der Schweizer Designuniversität ECAL absolvierte. Als Souvenir aus ihrer Studienzeit nahm sie, inspiriert von den Schweizer Alpen, eine freigeformte Schneekugel und dank Baccarat auch ihren ersten Kontakt mit Glas mit nach Wien. Zurück in der Heimat sollte sie für den SaloneSatellite der Mailänder Möbelmesse ein Ausstellungsobjekt aus Glas entwerfen. Auf ihrem Stand ging es gleich lustig zu, denn ihre Prototypen durfte man „stemmen“, wie einst „Strongwomen“, die Artistinnen, die in Schwarz-Weiß-Zeiten schwere Gewichte in die Luft hievten. Für jede Menge Spaß und Fotos war somit gesorgt und diese dienten auch gleich als Flyersujet für die Designausstellung Ironically Iconic in Mailand. Der Grundstein für die Weiterentwicklung des Labels war gelegt und die Produktionsprozesse wurden mit Hilfe von Böhmischem Glas und engagierten Gürtlermeistern optimiert. Gefertigt wird heute auf Bestellung, individuell in allen nur erdenklichen Farbnuancen. Ab Herbst wird es im 5. Bezirk auch einen Showroom geben und wer schon zuvor Räume, ob für Kunden und ganz privat, mit einer Super Strong Lampe visualisieren möchte, dem sei die AR Visual App ans Herz gelegt.

www.dorisdarling.at

Fotos:

K&K Architektur

Klaus Pichler
www.klauspichler.net

(Erschienen in CUBE Wien 03|19)

 

 

 

 

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)