Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Alpiner Flair

Beim Interieur- und Gastrokonzept der Alpina Bar dreht sich alles um die Berge

Das Sporthaus Schuster ist seit über 100 Jahren weit über München hinaus bekannt als Ausstatter... mehr

Das Sporthaus Schuster ist seit über 100 Jahren weit über München hinaus bekannt als Ausstatter für den Bergsport und Expeditionen. Gründer August Schuster war selbst Bergsteiger und die Neuerung in seinem Haus nach dem Umbau hätte ihm bestimmt gefallen: Die Alpina Bar ist seit Oktober 2018 direkt an das Verkaufshaus angeschlossen und ein wunderbarer Ort, um hier im passenden Flair Bergsteigerträumen nachzuhängen.

Das Wirte-Trio Jan Gutzeit, Kristijan Krolo und Florian Rath überzeugten mit ihrem alpinen Konzept. Zusammen mit der Kreativagentur Zeichen & Wunder sowie den Stuttgarter Architekten blocher partners enstand ein gelungenes Ambiente. Der Name erinnert an die berühmten Alpin Bars aus den 1960er-Jahren in Gstaad oder Chamonix, das Interieur punktet mit interessanten Besonderheiten: eine umlaufende Sitzbank aus Rindsleder, ein handbemalter Tölzer Bauerntresen mit fein gebürstetem Belag aus Kelheimer Muschelkalk und puristische Holztische von Plank aus Südtirol. Dazu werden hochwertige Möbel wie Holzstühle von Wagner und Beistelltische von Konstantin Grcic kombiniert. Auch draußen sitzt es sich schön – an Möbeln vom Münchner Holzkollektiv, Tischen des Schweizer Herstellers Schaffner und Spaghetti-Stühlen von Säntis. Auf den Teller kommen alpenländisch inspirierte Gerichte vom Matterhorn-Frühstück über Knödel in neuen Variationen oder ein Krustenbraten auf Urgetreide zum Dinner. Dazu passt die alpine Spirituosenauswahl von Gins aus Bayern bis zum Gardasee, Slowenische Amari und Weine aus dem Alpenraum. Das Trio probiert auch gerne neue Ideen aus: Der von ihnen kreierte Heu-Sirup hat sich zum Renner entwickelt.

www.alpinabar.de

Fotos:

Zeichen & Wunder
www.zeichenundwunder.de

Anja Richter
www.anja-richter-fotografie.de

(Erschienen in CUBE München 03|19)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)