Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Still und konzentriert

Das Haus ist ein Ort klarer Grenzen

Die Vororte von Zürich, vor allem auch entlang der Zürcher Goldküste, verlieren ihre eigene... mehr

Die Vororte von Zürich, vor allem auch entlang der Zürcher Goldküste, verlieren ihre eigene Identität. Alltägliche, generische Architektur bestimmt direkt die Entwicklung der früheren Landwirtschaftszone. Gärten sind hier nichts mehr als Resträume zwischen der mehr oder weniger ansprechenden Architektur der Wohnhäuser. Sie sind alles, was bleibt, wenn das Haus gebaut ist.

Mit dem Projekt „Hortus Conclusus“, dem Bildmotiv des geschlossenen Gartens in der Kunst, wird vom Architekturbüro E2A ein anderer Ansatz verfolgt: Das Haus für eine Familie ist ein Ort mit klaren Grenzen. Es ist eine Umfassung aus Mauern und Hecken. Aussen territorial, innen als weicher Garten. Das Haus nimmt diese Beziehung von Innen und Aussen auf.

Zwei innere Aussenräume entstehen – ein Zugangshof und ein Garten. Dazwischen liegt der Hausteil mit Haupteingang, Schlafräumen und Garage. Im ersten Obergeschoss entstehen um eine zentral gelegene Küche ein Esszimmer und ein zweigeschossiger Wohnraum. Das Obergeschoss erweitert sich auf eine grosszügige, zum Verweilen einladende Terrasse, die den südöstlichen Blick auf den See freilegt. Über dem Wohngeschoss wird ein Studio angeordnet, welches sich mit einer Galerie zum Wohnraum hin öffnet. Das Hauptschlafzimmer dahinter hat eine östliche Ausrichtung und funktioniert zusammen mit dem Badezimmer, der Ankleide und einem Bürobereich auf der Galerie als eigene Einheit.

Von aussen betrachtet prägen grobe, hohe Wände in Sichtbeton und vollverglaste Öffnungen das Erscheinungsbild. Nur ein Fenster mit massiven Betonrahmen auf der Nordseite offenbart die wahre Grösse des Hauses. Das Haus bleibt eine stille und konzentrierte Erscheinung in der ansonsten aufgeregten und geschwätzigen Umwelt.

www.e2a.ch

Architekten: E2A Architekten www.e2a.ch Baumanagement: Continium Baumanagement... mehr

Architekten:

E2A Architekten
www.e2a.ch

Baumanagement:

Continium Baumanagement
www.continium.ch

Bauingenieur:

Gruner + Wepf Ingenieure
www.gruner.ch

Fassade:

Buri Müller Partner
www.burimueller.ch

Gebäudetechnik:

W&P Engineering
www.wpe.ch

Elektro:

Zimmermann Engineering
www.ze-ag.ch

Fotos:

Rasmus Norlander
www.rasmusnorlander.se