Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Gute Investition in Trinkgenuss

The Bank Bar spielt mit ihrer Vergangenheit als ehemaliges Bankgebäude

Sein Sparbuch – sofern vorhanden – muss niemand zücken, wenn er The Bank Bar einen Besuch... mehr

Sein Sparbuch – sofern vorhanden – muss niemand zücken, wenn er The Bank Bar einen Besuch abstatten möchte. Wohl aber einen Blick in The Bank Sparbuch werfen, denn die neue Signature Karte der stilvollen Bar spielt mit den historischen Räumlichkeiten, in denen sie beheimatet ist. Im Format eines traditionellen Sparbuchs sind eigens kreierte internationale Premium Cocktails und Drinks verzeichnet, außerdem hält sie jede Einzahlung fest und verspricht ab einer bestimmten Summe einen Bonus auf die nächste Bestellung.

Dies alles geschieht in dem ehrwürdigen ehemaligen Kassensaal des über 100 Jahre alten Bankgebäudes Am Hof, in dem sich heute The Bank Brasserie & Bar des Park Hyatt Vienna befindet. Die Restaurierung und der Umbau erfolgten mit viel Liebe zum Detail, für das das niederländische Designerduo FG stijl verantwortlich zeichnet. So erinnern Materialien wie Holz, Leder, Metall und Kupfer an die Zeit der ehemaligen Bank. Einen schönen Kontrast zum warmen Farbton des Parketts bildet das massive Buchenholz des Bartresens mit seiner dunklen Lackierung und – ebenso ungewöhnlich wie schön – einer Platte aus Bernstein, die durch eine Glasabdeckung geschützt ist. Dahinter fallen Glasfenster auf, die speziell für die Bar angefertigt wurden und deren Design vom Eingang des Restaurants adaptiert wurde, wo aufmerksame Gäste Details davon an der Decke wiederfinden können. Nach diesem Vorbild wurden auch die Teppiche im Bereich der gemütlichen Sitzgruppen angefertigt, die mit perlmutt-bestückten Tischchen zum Verweilen einladen. Dahinter befinden sich raumhohe Weinschränke, deren obere Regale durch eine stylische Leiter zu erreichen sind.

www.restaurant-thebank.at

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)