Architektur
Übergreifend
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Übergreifend
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Übergreifend
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Übergreifend
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Entspannung pur

Rückzugsort Bad: Wellness-Spa at home

Mit Wellness ist meistens der Gedanke verbunden, sich eine Auszeit vom stressigen Alltag zu... mehr

Mit Wellness ist meistens der Gedanke verbunden, sich eine Auszeit vom stressigen Alltag zu nehmen und dem Körper neue Energie zu geben. Das lässt sich nicht nur in öffentlichen Spas oder Wellnesshotels realisieren, sondern auch ganz bequem und jederzeit im eigenen Zuhause mit ganz privater Atmosphäre. Wellness im heimischen Bad beginnt mit einem wohnlichen Ambiente und wird gekrönt von Produkten für das besondere Wassererlebnis, welche die Gesundheit fördern und wohltuend wirken.

Sanus per Aquam – Gesundheit durch Wasser – das war schon im alten Rom bekannt. Die heute gebräuchliche Abkürzung „Spa“ geht daraus hervor und steht für die belebende und zugleich regenerierende Wirkung von Wasser. Die sogenannte Hydrotherapie ist eine der ältesten Behandlungsformen, die daraus entstanden ist. So fördern entspannende Bäder oder erfrischendes Duschen gleichzeitig die Gesundheit. Besondere Ausstattungskomponenten für Dusche, Badewanne, Badmöbel und Spiegel bringen weitere Wellness Optionen ins Bad, die sich positiv auf den Organismus und somit auf das Wohlbefinden auswirken. Dafür bedarf es keines überdurchschnittlich großen Badezimmers; selbst das Kleinbad wird dank innovativer Lösungen zum Jungbrunnen. Badewanne mit Whirl-Massage, Musik und Licht, Dusche mit Infrarot und UV-Licht bis hin zum Dampfbad mit Infrarot, Sole, Aroma- und Farblichttherapie sowie Badspiegel und Waschtischplatten, die als Klangkörper für einen voluminösen Sound im Bad sorgen, machen die Badprodukte multifunktional und ermöglichen so bereits auf kleinerer Fläche einen ganz individuellen Rückzugsort zur ganzheitlichen Entspannung für Körper, Geist und Seele.

Zur Wellness-Auszeit gehört zudem gerne ein gesundheitsfördernder und relaxender Saunabesuch. Für Zuhause gibt es auch hier vielfältige Ausführungen und Lösungen, die für Bäder unterschiedlichster Größe konzipiert sind: von der Minisauna bis hin zu Sauna-Hamam-Kombinationen für den großzügigen privaten Wellnessbereich, optional mit LED-Beleuchtung oder RGB-Farbtherapie. Wer sich einen First-Class privaten Spa-Bereich wünscht, lässt sich als „Sahnehäubchen“ einen Schneeraum installieren – zur idealen Warm-Kalt-Anwendung und Freiraum-Abkühlung nach dem Saunagang oder Schwitzbad.

(Erschienen in CUBE Ausgabe 02|20)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)