Architektur
Übergreifend
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Übergreifend
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Übergreifend
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Übergreifend
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Besondere Feriendomizile

In Deutschland locken designreiche Ferienobjekte auch von privat zum Urlauben dahoam

Besondere Feriendomizile
Ein altes Pastorat aus dem 18. Jahrhundert wird zur designreichen Ferienunterkunft Nordsee.Estate.
Besondere Feriendomizile
Ein altes Pastorat aus dem 18. Jahrhundert wird zur designreichen Ferienunterkunft Nordsee.Estate.
Besondere Feriendomizile
Ein Friesenhaus mit stylishem Interieur und Sauna mit Weitblick ist das Pellworm Cottage.
Besondere Feriendomizile
Ein Friesenhaus mit stylishem Interieur und Sauna mit Weitblick ist das Pellworm Cottage.
Besondere Feriendomizile
Cooler Spot für jeden Geldbeutel: Die Beach Motels in Sankt Peter Ording.
Besondere Feriendomizile
Cooler Spot für jeden Geldbeutel: Die Beach Motels in Sankt Peter Ording.
Besondere Feriendomizile
Bergblicke & schickes (Retro-)Design: Die Alpenloge im Allgäu bietet neun verschiedene Designsuiten.
Besondere Feriendomizile
Bergblicke & schickes (Retro-)Design: Die Alpenloge im Allgäu bietet neun verschiedene Designsuiten.
Besondere Feriendomizile
Bergblicke & schickes (Retro-)Design: Die Alpenloge im Allgäu bietet neun verschiedene Designsuiten.
Es muss nicht immer eine Unterkunft am angesagten Hotspot oder in 1A-Strandlage sein: Auch... mehr

Es muss nicht immer eine Unterkunft am angesagten Hotspot oder in 1A-Strandlage sein: Auch abseits der touristischen Wege gibt es wunderschöne Ferienobjekte zu entdecken, weiß die Düsseldorferin Martina Domke. Auf ihrem Portal lieblingsbleiben.de stellt sie handverlesene private Objekte zum Urlauben vor. Eines davon ist das Nordsee.Estate in Tetenbüll im idyllischen, saftig grünen holsteinischen Land. Das historische Langhaus aus dem 18. Jahrhundert war früher ein Pastorat, wurde 2018 aufwendig saniert und bietet drei private „Hideaways“. Im Inneren verzaubert es mit einzigartiger Atmosphäre durch originale Türzargen und Kassettentüren, urige Balken, historische Dielenböden, Sprossenfenstern und den zum Teil fast 400 Jahre alten „Ölandplatten“, auch Ostsee-Marmor genannt. Eine Mischung aus Designermöbeln von Vitra bis Mathieu Challières, edlen Antiquitäten sowie Wellness-Bädern mit eigener Sauna komplettiert das Interieur. „Abseits, aber oho“ ist auch das Pellworm Cottage: Das kürzlich kernsanierte Friesenhaus aus dem Jahr 1928 auf der Insel Pellworm strahlt nicht nur außen, sondern auch innen Ruhe und Behaglichkeit aus: Vom offenen Wohn- und Ess­zimmer aus geht der Blick auf die wunderschöne Insellandschaft, gleich nebenan lädt die moderne Küche zum gemeinsamen Kochen und Klönen ein. Auch die Sauna bietet durch ein Panoramafenster einen Weitblick über die Wiesen. Wir bleiben weiter im hohen Norden – unser nächstes Objekt liegt nun tatsächlich in 1A Strandlage: Die Beach Motels in Sankt Peter Ording. Abseits des 08/15-Hotelangebots ist hier für jeden etwas dabei, vom günstigen Basic Zimmer im maritimen Einrichtungsflair über schicke Lofts, Family & Friends-Zimmer bis zur Ocean-Suite im Scandi-Chic. Sogar mit dem eigenen Bulli oder Surfer Van kann man anreisen (Achtung: unbedingt vorher reservieren!) und hat Zugang zu externen Waschräumen, Toiletten sowie zu einem Trockenraum für Neopren-Equipment und natürlich alle anderen coolen Einrichtungen des Beach Motels vom Surfshop bis zur Bar. Wen es lieber in die Berge zieht – ein außergewöhnliches Refugium mit fast privater Atmosphäre ist die Alpenloge im beschaulichen Scheffau im Allgäu. Nur neun „Logen“ mit Ausblicken in verschiedene Himmelsrichtungen für insgesamt 27 Gäste bieten jeweils verschiedene Designkonzepte von puristisch bis floral. Ausgewählte Tapeten und Designmöbel vom Spiegel über den Lounge-Sessel bis zu den Leuchten machen jede Unterkunft in ihrer Art einzigartig und nehmen mit Details wie Retro-Lichtschaltern oder Messingarmaturen in den Bädern Bezug auf die Golden Twenties oder die 1930er-Jahre.

(Erschienen in CUBE 02|20)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)