Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Einrichtung nach Maß

Familienvilla überzeugt mit individuellen Lösungen und einer einladenden Atmosphäre

Manche Einrichtungsprojekte sind in Umfang und Anspruch beispielhaft. Wie dieser Neubau, in dem... mehr

Manche Einrichtungsprojekte sind in Umfang und Anspruch beispielhaft. Wie dieser Neubau, in dem eine sechsköpfige Familie sich neu einrichten wollte. Bereits während der zweijährigen Bauphase begann das Team von Hetkamp, eine individuelle Einrichtung zu planen. Der Wunsch der Hausherren war klar: Eine Handschrift mit einem ganzheitlichen Konzept für Farbgebung und Material.

Nach Fertigstellung des Neubaus bildeten offene Räume und eine extravagante Architektur mit unterschiedlichen Deckenhöhen und weiteren Finessen die anspruchsvollen Rahmenbedingungen für die Inneneinrichter, die sich hauptsächlich für Weiß, Anthrazit und weitere Grautöne entschieden. Bei der Hausherrin herrschten zunächst Bedenken, „wie wir eine persönliche Note hier hineinbringen, damit es nicht zu kühl wird.“ Die Sorge konnte ihr Sven Roth mit Hilfe einer Materialcollage nehmen. In Kombination mit dem warmen, naturbelassenen Eichenholzboden, ergänzt mit einem flauschigen hochwertigen Teppichboden, verströmen die Räume nun eine behagliche Atmosphäre. Dementsprechend einladend und gemütlich präsentiert sich der großzügig geschnittene Wohnbereich. Hier ist nichts steif oder auf Repräsentation bedacht. Vielmehr verführen die lässigen Polstermöbel zu langen Abenden mit Familie und Freunden. Zurückhaltend präsentiert sich der weiße Couchtisch (Eigenproduktion). In diesem Wohnbereich fiel die Wahl auf einen weichen, hochflorigen Teppich in einem sanften Grauton, eine schöne und noch behaglichere Alternative zum Parkett.

Das Entrée zum Küchenbereich bilden zwei beleuchtete Vitrinenschränke. Imposant wirken die Kochinsel und die Arbeitsplatte aus 60 mm dickem Edelstahl. Nicht nur die Küche, auch die Inneneinrichtung und zahlreiche Möbel wurden in der hauseigenen Tischlerei gefertigt. So präsentiert sich auch das Bett im Elternschlafzimmer als Maßanfertigung. Passgenaue Regallösungen wie ein Sideboard bieten Platz und dem Auge wohltuende Entspannung. Ausgefallen war der Wunsch nach einem Schuhschrank der besonderen Art. In Kooperation mit der Tischlerei entstand ein Möbel mit einzelnen Fächern und integrierter LED-Beleuchtung. Ansonsten lassen gedämpfte Farben und hochwertige Materialien ein Ambiente entstehen, in dem es sich gut relaxen lässt. Durch eine Schiebetür mit Mattglas gelangt man ins angrenzende Elternbad, wo eine freistehende Badewanne zu einem erholsamen Bad einlädt und die Dusche – sonst gerne in einer Ecke versteckt – mitten im Raum alle Blicke auf sich zieht.

www.hetkamp.de

Innenarchitekten: Hetkamp Einrichtung und Mode www.hetkamp.de Fotos: Rüdiger von Selzam,... mehr

Innenarchitekten:

Hetkamp Einrichtung und Mode www.hetkamp.de

Fotos:

Rüdiger von Selzam, studioselzam
www.studioselzam.com Stephan Wemhöner
www.stephanwemhoener.com