Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

300 Stunden Jazzgeschichte

The Jazz & Blues Artbox

Bereits seit 1976 findet in Bern Jahr für Jahr das Internationale Jazzfestival statt, das mit... mehr

Bereits seit 1976 findet in Bern Jahr für Jahr das Internationale Jazzfestival statt, das mit bekannten Größen der Jazz- und Bluesszene sein Publikum begeistert. In den Jahren 1983 bis 2002 wurde das Festival vom Schweizer Fernsehen aufgezeichnet, das seine Mitschnitte nun erstmals auf DVD veröffentlicht. Insgesamt umfasst die Jazz & Blues ARTBOX eine beeindruckende Sammlung von 230 DVDs, welche die Konzertaufnahmen der wichtigsten und zum Teil legendären Jazz- und Blueskünstler der Jahre 1983 bis 2002 enthalten und mehr als 300 Stunden Jazzgeschichte präsentieren. Damit ist die Jazz & Blues ARTBOX die umfangreichste Sammlung purer Jazz-, Blues- und Gospelmusik, die jemals veröffentlicht wurde.

Die Kollektion besteht ausnahmslos aus Livekonzerten von herausragenden Legenden wie Clark Terry, Steve Gadd, Dave Brubeck, John Lewis, Sarah Vaughan, Sonny Rollins, Ahmad Jamal, Milt Hinton, Lionel Hampton, Ron Carter, Monty Alexander, Oscar Peterson, Wynton Marsalis, Dizzy Gillespie und Hunderten mehr. Bei den Filmaufnahmen ging Hans Zurbrügg noch ein Stück weiter und überzeugte das Schweizer Fernsehen, Interviews mit den Musikern zu führen und diese ebenfalls aufzuzeichnen. Die bisher unveröffentlichten Interviews mit 96 der bedeutendsten Jazz & Blues-Legenden sowie Augenzeugenberichte ermöglichen einen faszinierenden Einblick in die Welt des Jazz & Blues der letzten 40 Jahre. Dieses Buch komplettiert die Jazz & Blues ARTBOX, welche aus 230 DVDs, 
20 Jahrbüchern und einem von dem Künstler Roger Pfund veredelten USM-Möbel besteht.

Kostprobe:
www.thejazzandbluesartbox.com/fileadmin/videos/artbox.mp4

www.thejazzandbluesartbox.com
www.usm.com