Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Dekorative Leuchten

Außergewöhnliches Material erzeugt diffuse Lichtquelle

Der Durchbruch kam auf der IMM 2014: Seitdem ist das junge Unternehmen Moolamp, das mit... mehr

Der Durchbruch kam auf der IMM 2014: Seitdem ist das junge Unternehmen Moolamp, das mit Architekten, Designern und dem klassischen Möbelhandel zusammenarbeitet, auch international bekannt. Was die moolamp Leuchten kennzeichnet, sind ihre organischen Formen, die aus einzelnen Polypropylenteilen zusammengesetzt sind. Dieser flexible Werkstoff erzeugt durch die Zusammensetzung der Elemente und entsprechender Ausleuchtung eine bestechende, diffuse Lichtquelle, die sowohl indoor als auch outdoor eingesetzt werden kann. „Unser Produktsortiment umfasst eine große Anzahl an Formen und Größen, die individuell für den Kunden in Handarbeit angefertigt werden“, so der Geschäftsführer Uwe Berger. „Aktuell erfolgt gerade eine Projektierung in einem Penthouse auf Sylt, in dem die big bubblemoo, die bisher eindruckvollste moolamp zu sehen sein wird.

www.moolamp.com