Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Im Naturstein-Look

Neubau einer Gartenanlage mit Pool

Auf der Suche nach einem passenden Natursteinpartner kam der von einem privaten Bauherren... mehr
Auf der Suche nach einem passenden Natursteinpartner kam der von einem privaten Bauherren beauftragte Gartenarchitekt Rolf von Burg mit einem konkreten Plan der Garten-/Poolanlage und mit bereits vorhandenen Materialideen zu Stone Group. Da die Chemie zwischen den beiden Unternehmern passte, entschied sich der Gartenarchitekt schnell für eine Zusammenarbeit. Im Verlauf der Gespräche wurde das Material- und Formatkonzept adaptiert. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten und Vorstellungen, wie der Pool wirken und funktionieren sollte, kamen auf Empfehlung von Stone Group andere Natursteinmaterialien, die alle Bedingungen erfüllen, zum Einsatz. Dabei wurden die Wünsche des Bauherren, der sich immer für Anregungen und Empfehlungen sowohl im gestalterischen als auch im technischen Bereich offen zeigte, aufgenommen, geplant und 1:1 umgesetzt.

Nachdem die Mitarbeiter von Stone Group die Abdichtungsarbeiten des Pools ausgeführt hatten, wurden in ihrem Werk in Uznach sämtliche benötigen Steinplatten fortlaufend zugeschnitten, gefräst, auf die Baustelle transportiert und dann von den Natursteinspezialisten versetzt. Diese Arbeiten verlangen Know-How, Erfahrung und Geschick im Umgang mit dem Material. Als Beispiel kann hier das Versetzen der grossformatigen Poolwandplatten erwähnt werden, die eine Grösse von 3.35 x 1.50 m haben und rund 225 kg wiegen. Darüber hinaus war auch das Versetzen der Bruchsteinmauern eine anspruchsvolle Arbeit, die Genauigkeit und Fingerspitzengefühl verlangte.

www.stonegroup.ch