Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Modern und Gemütlich

Für ein Wohnhaus wurde ein Mix aus Holzmassivbauweise und Beton gewählt

Wann hat man als Innenarchitekt:in schon die Gelegenheit, über eine Carte Blanche für die... mehr

Wann hat man als Innenarchitekt:in schon die Gelegenheit, über eine Carte Blanche für die Ausstattung einer Wohnung zu verfügen? Dieses Glück hatten Carlo Architektur und Interior Design aus Berlin. Kein Wunder, dass Charlotte Wiessner, die Inhaberin des Büros, begeistert war und sich mit ihrem Team voller Engagement an die Umsetzung machte. Es ging um die Ausstattung eines Penthouses direkt am Spittelmarkt. Dieses entsprach nicht dem Standard, den sich die Bauherrin wünschte. So wurde zunächst einmal der Grundriss verändert, indem Wände herausgerissen und neue gesetzt wurden. Es gab ein Briefing, bei dem sich das Team von Carlo über die Wünsche der Kundin informierte. Nicht nur die Umstände waren ungewöhnlich, sondern auch der Auftrag: Die Wohnungsinhaberin hatte einige Jahre in Japan verbracht und sich dabei in die japanische Wohnkultur verliebt. Sie wünschte sich nichts Ein Haus für enge Angehörige oder Freunde zu planen – diese Bauaufgabe gehört unter Architekt:innen zu den gefürchtetsten. Nun, Paschinger Architekten hatten vor dieser Herausforderung keine Angst – und die Umsetzung ist gelungen. Bauherren und Architekten freuen sich über das Ergebnis. Gleich zu Beginn war ein entscheidender Zielkonflikt zu lösen: Die Schwester des Architekten wollte ein Holzhaus. Da ihr Mann beruflich in der Betonbranche tätig ist, war für diesen selbstredend Beton ein Muss.

So ist bei diesem Bauvorhaben ein spannender und nicht alltäglicher architektonischer Mix entstanden: Im Erdgeschoss setzt sandgestrahlter Sichtbeton die Akzente, das Obergeschoss wurde in Holzmassivbauweise errichtet und größtenteils auf Sicht belassen. Das Erdgeschoss ist in einer Weise offen geplant, wie bislang bei keinem der Häuser von Paschinger Architekten: Zwischen zwei Glasfassaden, an die zwei großzügige Terrassen und der Pool anschließen, umfließt der Wohnraum die Stiege im Zentrum. Freistehende Wandscheiben, Stiege und der dem Gelände folgend etwas tieferliegende Split-Level schaffen eine Abfolge von offenen Bereichen und Rückzugsorten. Diele, Essbereich, offene Küche, Wohnbereich gehen ineinander über, stehen jedoch jeweils für sich. Bei aller Offenheit überrascht so die Intimität des Raumes, die von der Materialität – sandgestrahlter Beton, Holz und Glas – wesentlich unterstützt wird. Im Obergeschoss befinden sich der Masterbedroom mit Loggia und einem imposanten Blick auf Wien sowie zwei Kinderzimmer mit eigenem Bad. Eine offene Galerie – mit Luftraum zum Eingangsbereich – kann wahlweise als „Kinderwohnzimmer“ oder Home Office genutzt werden. 

Mit Bedacht eingesetzte Werkstoffe und Materialen wurden kontrastvoll miteinander kombiniert: Auf diese Weise ist eine dichte Atmosphäre entstanden – die dem entspricht, was die Bauherren mit dem Begriff Gemütlichkeit assoziieren und sich entsprechend für ihr neues Zuhause gewünscht hatten. Paschinger Architekten beweisen mit dem Bauprojekt, dass Moderne und Gemütlichkeit keine unvereinbaren Gegensätze sind. 

www.paschinger-architekten.at

Fotos:

Wolfgang Paschinger

(Erschienen in CUBE Wien 01|23)

 

Architektur: Paschinger Architekten www.paschinger-architekten.at Trockenbau: Ziesler... mehr
Architektur:

Paschinger Architekten
www.paschinger-architekten.at

Trockenbau:

Ziesler
www.ziesler.at

Holzbau:

Gollubits
www.gollubits.at

Dachdeckerei:

DachTech Wagner
www.dachtech-wagner.at

Elektro:

Elektro-Lagler
www.elektro-lagler.at

Heizung, Lüftung, Sanitär:

Varga
www.varga-heizung.at

Vollbetonfertigteile:

Oberndorfer
www.oberndorfer.com

Brettsperrholz:

Stora Enso
www.storaenso.com

Fenster:

Actual
www.actual.at

Sonnenschutz: 

Schlotterer
www.schlotterer.com 

Innentüren:

Dana
www.dana.at
Pewa-Lang
www.pewafenster.at

Parkett:

Hafro
www.hafro.com

Verlegung:

Bödenschätze
www.boedenschaetze.at

Tischlerei (Wandverkleidung):

Stemmer
www.stemmer.at

Fliesenarbeiten:

Rott Fliesenverlegung
Telefon: 0664 88175680

Glaserarbeiten:

Glas Holzinger
www.glas-holzinger.at

Malerarbeiten:

Schmied
www.schmied-ag.at

Küche:

Kochraumdesign
www.kochraumdesign.at

Beleuchtung:
Planung:

Die Lichtplanerin
www.lichtplanerin.at

Aussattung:

Franke Leuchten
www.frankeleuchten.at

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)