Architektur
Magazin
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Magazin
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Magazin
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Magazin
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Raum für Mensch und Natur

Das skulpturale Einfamilienhaus steht im Dialog mit der sanft hügeligen Umgebung

Raum für Mensch und Natur
Erdgeschoss
Raum für Mensch und Natur
Obergeschoss
Raum für Mensch und Natur
Dachgeschoss
Raum für Mensch und Natur
Untergeschoss
Raum für Mensch und Natur
Lageplan
Raum für Mensch und Natur
Lageplan
Dieses besondere Einfamilienhaus liegt auf einer Anhöhe am Rande des kleinen Winzerdorfs Zeutern... mehr

Dieses besondere Einfamilienhaus liegt auf einer Anhöhe am Rande des kleinen Winzerdorfs Zeutern im Kraichgau. Mit sanftem Schwung scheint es fast aus dem Hang hinauszuwachsen – nicht als Fremdkörper, sondern als ein Gebäude, das harmonisch mit seiner Umgebung verschmilzt und einen großartigen Blick in die Hügellandschaft bietet. „Das Haus ist formal abstrakt und hat dennoch einen bodenständigen Charakter, was durch den Einsatz traditioneller Baumaterialien deutlich zum Ausdruck kommt“, beschreibt Daniel Henecka seinen Entwurf.

Große und teils bodentiefe Fenster mit Holzrahmen lassen innen und außen verschmelzen. Individuell angefertigt wurden die Verkleidungen und Faltläden aus Eichenholz, letztere schützen vor Einblicken und dienen zur Verschattung der Wohnräume. Dazu treffen Kupferabdeckungen auf rauen, grobkörnigen Putz – ein reizvoller und spannungsreicher Kontrast der Gebäudehülle. Der Architekt aus Bruchsal führt seine Leitmotive auch in der Innenraumgestaltung fort. Der Entwurf entwickelt sich aus der besonderen Lage und den Bedingungen des Grundstücks heraus. Dieses grenzt unmittelbar an ein Feld, auf dem wilde Blumen wachsen, die Lebensraum für Kleintiere und Insekten bieten. Ein begrüntes Dach legt sich schützend über die leicht zurückgenommene obere Etage des auf mehrere Ebenen angelegten Hauses, gibt so der Umgebung ein Stück Natur zurück und wird selbst zu einem Teil der Landschaft. Auf über 300 m² Wohnfläche bietet sich auf drei Wohnebenen viel Raum für das Familienleben und individuelle Rückzugsorte. Durch die offene Raumteilung und verschiedenen Ebenen ergeben sich interessante Perspektiven. Unten, unmittelbar über den in den Hang gebauten Garagen und Nebenräumen, befinden sich eine offene Küche und ein großzügiger Essbereich sowie eine Terrasse nebst Swimmingpool. In den Wohnraum gelangt man über eine breit angelegte Treppenanlage, die, teils mit großen Kissen bestückt, als Sitzgelegenheit dient. Die Treppe, die von dort in die nächste Etage führt, greift die leichte Wölbung der Fassade zu den terrassenförmig angelegten Außenanlagen auf.

Wie ein Balkon im Theater ragt die geschlossene Brüstung in den großen Raum mit seinen bodentiefen Fenstern und einem runden Oberlicht, das den Blick gen Himmel ermöglicht. Es folgen die Privaträume sowie ganz oben ein Studio mit freistehender Badewanne und Terrasse. Viel Wärme strahlen das Eichenparkett sowie die mit Lichtbändern dezent illuminierten Holztreppen und Holzeinbauten aus. Im Wohnbereich kommt ein eleganter italienischer Fliesenboden hinzu.  

www.he-ar.de

Wohnfläche: 304 m²
Grundstücksgröße: 1.756 m²
Bauzeit: 2 Jahre
Bauweise: Massivbau, Stahlbeton + Kalksandstein mit Wärmedämmverbundsystem
Energiekonzept: Gas-Brennwertkessel

Fotos:

Daniel Vieser
www.dv-architekturfotografie.de

(Erschienen in CUBE Stuttgart 02|21)

Architekten: Henecka Architekten www.he-ar.de Einbaumöbel, Esszimmertisch, Küche:... mehr

Architekten:

Henecka Architekten
www.he-ar.de

Einbaumöbel, Esszimmertisch, Küche:

Tischlerei Weiß
www.tischlerei-weiss.eu

Schalterprogramm:

THPG Porzellanschalter
www.produktgesellschaft.de

Waschbecken:

Alape
www.alape.com

Badewanne, WC:

Villeroy & Boch
www.villeroy-boch.de

Armaturen:

Ideal Standard
www.idealstandard.de

Wärmeversorgung:

Viessmann
www.viessmann.de

Esszimmerstühle:

Thonet
www.thonet.de

Edelstahldunstabzugshaube:

Siemens
www.siemens.com

Leuchten:

iGuzzini
www.iguzzini.com
Tonone
www.tonone.com

Bodenbeläge:

Marca Corona
www.marcacorona.it

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)