Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Mehr als nur Grau

Kreative Gestaltung mit Beton

Längst hat der Naturwerkstoff Beton Einzug in vielen Wohnbereichen erhalten. Der urbane Charme... mehr
Längst hat der Naturwerkstoff Beton Einzug in vielen Wohnbereichen erhalten. Der urbane Charme und die puristische Gestaltungsweise überzeugen heute nicht mehr allein Architekten und Innenarchitekten. Kein Wunder, denn Beton besitzt ideale Eigenschaften für die freie und individuelle Gestaltung von Formen und Oberflächen. Dafür muss man nicht das passende moderne Einfamilienhaus besitzen, Beton ergänzt auch immer öfter klassische Wohnräume.

Für den beliebten industriellen Charakter kann schon eine Sichtbetonwand ausreichen, die in Kombination mit Materialien wie Glas, Holz, Metall oder weichen Textilien einen raffinierten Akzent setzt. Als Spezialist für Architekturbeton bringt das Unternehmen Reckli mit moderner Maschinentechnik und traditionellem Handwerk individuelle Strukturen, aber auch Grafiken, Fotos oder dreidimensionale Visualisierungen an die Wand. Dabei werden wiederverwendbare, elastische Matrizen verwendet, die während des Betoniervorgangs vor Ort in die Schalung eingelegt werden und eine detailgetreue Strukurwiedergabe sowie einfaches Entschalen ermöglichen.

Manchmal können für eine Sichtbetonoptik gerade einmal 2 bis maximal 5 mm Schichtstärke ausreichend sein: Béton Ciré ist eine Beton-Spachtelmasse, die auf Basis von Spezialzementen, elastifizierenden Kunstharzen, Füllstoffen und Marmorsanden hergestellt wird – ein echter Beton, allerdings federleicht und daher vom Blumentopf und Küchenarbeitsplatten über Wände, Bäder bis hin zum Boden für unzählige Ideen einsetzbar. Wichtig hierbei ist lediglich eine entsprechende Imprägnierung, beziehungsweise Versiegelung der Oberfläche, um das Material wasserfest zu machen und einen wirksamen Schutz vor Flecken und Farbveränderungen zu erreichen.

Aber auch Möbel und Objekte – ob als Tisch, Sitzgelegenheit, Küchenarbeitsplatte, Waschbecken oder Vasen – werden immer beliebter und zu praktischen Bestandteilen im Alltag. Beton in seiner augenscheinlich dünnsten Variante kommt beispielsweise bei Leuchten zum Einsatz. Wie Like Paper (Aust und Amelung) – die Leuchten der Serie imitieren die feine Oberflächenstruktur des Papiers im Material Beton und lassen durch eigenwillige Knicke und Falten jedes Exemplar zum Unikat werden. Für welche Art und Weise man sich auch immer entscheidet, der natürliche Baustoff Beton schafft in jedem Fall spannende Kontraste und verleiht Wohn- und Lebensräumen eine ausgefallene und edle Ausstrahlung.