Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Gartenstadt 2.0

Favorit für neuen Stadtteil Köln-Kreuzfeld gekürt

Linksrheinisch im Kölner Norden soll Kölns neuer Stadtteil Kreuzfeld entstehen, angrenzend an das Stadtgebiet von Köln-Blumberg. Auf einer Fläche von über 80 Hektar sollen künftig circa 3.000 neue Wohneinheiten sowie weitere Funktionen wie Arbeiten, Sozial-, Kultur- und Bildungseinrichtungen aber auch flexible Freiräume entstehen. Ein organisierter Wettbewerblicher Dialog kombiniert das Vergabeverfahren für die verschiedenen Planungsleistungen der städtebaulichen Rahmenplanung für den neuen Stadtteil. Seit 10./11. Dezember steht nun der Gewinner des zweiphasigen Wettbewerbs fest: Der Entwurf „The Woodhood – Kreuzfeld Gartenstadt 2.0“ des interdisziplinären Planungsteams um Adept aus Kopenhagen mit den Landschaftsarchitekten Karres en Brands aus Hilversum, Argus Stadt und Verkehr aus Hamburg und Metabolic aus Amsterdam überzeugte das Begleitgremium aus externen ExpertInnen, der Fachverwaltung und stimmberechtigten VertreterInnen aus der Politik.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker beglückwünscht das Team und zeigt sich beeindruckt, wie die Planung für Kreuzfeld rund 3.000 Wohneinheiten inklusive notwendiger Infrastruktur verbindet: „Kölns 87. Stadtteil wird endlich Stück für Stück Realität.“ Der ausgewählte Entwurf entspreche dem hohen Anspruch an „ein besonders innovatives, nachhaltiges und vielschichtiges Städtebau- und Freiraumkonzept“. Das neue Stadtquartier stelle durch seine Lage in einem besonders hochwertigen Natur- und Landschaftsraum besonders hohe Anforderungen an die Themen Umweltverträglichkeit, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Auf Grundlage des ausgewählten städtebaulichen Konzepts wird im Jahr 2022 in der integrierten Planung der städtebauliche Masterplan für den neuen Stadtteil weiter vertieft und detailliert ausgearbeitet werden.

www.stadt-koeln.de/kreuzfeld

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)