Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Wohnturm auf schmaler Parzelle

In der Leopoldstraße 112 werden Wohn- und Arbeitsträume erfüllt

Es kommt viel Licht in alle Wohnungen durch die raumhohen Fenster, die Penthousewohnung mit... mehr
Es kommt viel Licht in alle Wohnungen durch die raumhohen Fenster, die Penthousewohnung mit großzügigen Dachterrassen bietet einen perfekten Blick auf die Alpen und das Büro im Erdgeschoss erweitert sich in den kleinen, ruhigen Innenhof – das Münchner Architekturbüro Aika Schluchtmann hat mit seinem Wohnturm an der Leopoldstraße 112 alle Wohn- und Arbeitsträume erfüllt.

Auf einer nur 13 m breiten Parzelle entstanden sieben Geschosse – was den turmartigen Charakter des Hauses noch verstärkt. Durch das Spiel mit den Fensteröffnungen und vorspringenden Balkonen an der Westfassade zur Leopoldstraße ist das Gebäude ein echter Hingucker und hat selbstbewusst die letzte Baulücke in der berühmten Schwabinger Flaniermeile geschlossen. Der helle Naturstein und die großzügigen Fensterformate mit Glasgeländern an der Westfassade harmonieren mit der heterogenen Nachbarbebauung und unterstreichen das elegante Erscheinungsbild des Gebäudes. Auch im Inneren setzt die Architektin auf Wertigkeit und Eleganz: mit edlen Holzböden in den Wohnungen, hochwertigem Naturstein im Treppenhaus sowie einem sorgfältig detaillierten Geländer aus Stahl.

www.aika-schluchtmann.de
Architekten Aika Schluchtmann Architekten www.aika-schluchtmann.de Fotos Aika... mehr

Architekten

Aika Schluchtmann Architekten
www.aika-schluchtmann.de

Fotos

Aika Schluchtmann Architekten