Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Über Grenzen hinweg

Große Fenster-Auswahl sorgt für zahllose Gestaltungsmöglichkeiten

Über Grenzen hinweg
Glasfaltwände sorgen für ein schier grenzenloses Wohngefühl.
Über Grenzen hinweg
Einfach mal die Dimensionen des Zimmers vergrößern? So geht’s.
Über Grenzen hinweg
Nach innen strahlen die Holz-Aluminium-Fenster natürliche Behaglichkeit aus.
Über Grenzen hinweg
Auch in Altbauten machen moderne Holz-Aluminium-Fenster eine gute Figur.
Natürliche Holzfenster? Oder doch lieber pflegeleichtes Aluminium? Warum wählen, wenn auch... mehr

Natürliche Holzfenster? Oder doch lieber pflegeleichtes Aluminium? Warum wählen, wenn auch beides geht? Die Premium Holz-Aluminium-Fenster von Weiß & Weiß vereinen die Vorteile beider Materialien. Während Holz als natürlicher Rohstoff eine behagliche Wohnatmosphäre kreiert, sorgt der moderne Baustoff Aluminium für Pflegeleichtigkeit. „Besonders außen sind Holz-Aluminium-Fenster ausgesprochen witterungsbeständig und robust“, erklärt Erwin Weiß, der gemeinsam mit Michael Weiß das Unternehmen aus Kirchheim leitet. Was seiner Meinung nach die Kombination aus Holz und Aluminium auszeichnet, ist die Nachhaltigkeit durch den Werkstoff Holz sowie die hervorragende Wärmedämmung. In technischer Hinsicht punkten diese Fenstersysteme auf ganzer Linie und helfen nicht nur bei der Energiewende mit, sondern lassen darüber hinaus den Wert der Immobilie steigen.

Dabei passen die Fenster auch rein optisch in jedes Gebäude. Grund hierfür ist der umfassende Gestaltungsspielraum. So sind große Glasflächen mit schmalen Ansichten ebenso möglich wie Maße jenseits gängiger Normen. Die Fenster können modern aussehen oder auch ganz traditionell, in Tannengrün oder Sonnengelb farbliche Akzente setzen und in verschiedenen Holzarten wie Lärche, Kiefer oder Nussbaum daherkommen. „Die Auswahl ist wirklich sehr groß. Im Prinzip ist beinahe alles möglich, sodass die Fenster passend zum Wohnobjekt ausgewählt werden können“, sagt Weiß.

Mehr und mehr gefragt sind auch rahmenlose Fenster, die ein völlig neues Raumgefühl vermitteln. Ohne sichtbare Grenze schaffen sie eine neue, viel engere Verbindung zwischen dem Innen- und Außenbereich. Indem der Rahmen im Mauerwerk versteckt liegt, ist auch die Frage nach der Farbe der Rahmen hinfällig. Und damit entstehen völlig neue Gestaltungsansätze – schließlich muss die Einrichtung nicht an Farbe und Material der Fensterrahmen angepasst werden, um ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen. Auch ihr Einsatzgebiet ist vielfältig: In allen möglichen Größen können sie überall dort eingebaut werden, wo auch klassische Fenster zu finden sind.


Weiß & Weiß ist der Premium-Partner für Fenster, Türen und Glasbauten im Raum München. Seit über 22 Jahren ist das Familienunternehmen für Innovationen und höchste Qualität bekannt. Kunden loben neben der kompetenten Beratung vor allem die Zuverlässigkeit und Professionalität bei der Montage vor Ort.

www.weissundweiss.de


Fotos:

Weiß & Weiß

(Erschienen in CUBE München 04|20)