Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Neue Wohnwelten

Die Firmen und Gewerke des Taufkirchner Stilhofs bieten Inspirationen

Sie war der Star des Tages: Die neue Outdoor-Küche des Taufkirchner Stilhofs – dem innovativen... mehr
Sie war der Star des Tages: Die neue Outdoor-Küche des Taufkirchner Stilhofs – dem innovativen Bau- und Wohnatelier vor den Toren Münchens. Und nachdem bei jeder Party die Küche oft die Hauptrolle spielt, war sie Mitte Juli Dreh- und Angelpunkt der perfekt inszenierten Architektenparty am Stilhof.

Cooking- & Coaching-Experte Andreas Gode versorgte die zahlreich erschienenen Kunden und Geschäftspartner mit gegrilltem argentinischem Rind und südafrikanischem Kap-Hecht, gedämpft auf Pinienholz. Dazu gab es Sommercocktails mit frischem Erdbeerpüree und auf dem Flying Buffet allerlei Häppchen und Süßes.

Auch das Schauen und Informieren bei den im Stilhof ansässigen Firmen und Gewerken kam nicht zu kurz – geboten waren interessante Fachvorträge und Workshops zu innovativen Baustoffen und Wohntrends. Charmante Live-Klänge von Blues bis Jazz des Duos „A.F.F.A.I.R“ verzauberten die Gäste an diesem lauen Sommertag bis spätabends und passten perfekt zum Ambiente des Stilhofs.
Neue Lebenswelten und Raumgefühle in einer entspannten Atmosphäre erleben – das ist auch das Konzept des Stilhofs in Taufkirchen. Auf über 3.000 m2 Ausstellungsfläche zeigen Firmen und Gewerke ihre Trends rund ums Wohnen auf dem weiträumigen Gelände eines ehemaligen Reiterhofs. Von edlen Bodenbelägen, über Licht und Möbel bis zu hochwertigen Küchen, Badezimmern und Outdoor-Living – im Stilhof können Besucher in neue und inspirierende Styles rund ums Wohnen, Bauen und Renovieren eintauchen. Ganz entspannt ohne Parkplatzsuche, denn vor dem großen Anwesen gibt es zu jeder Tageszeit genügend Stellplätze.
Zu sehen sind Fliesen, Natursteinbeläge, Parkett und Mosaik von Remo Fliesen, Sonnen- und Allwettersegel von aeronautec, Kühlgeräte von sub-zero, Farbe, Tapeten und Wandgestaltung von coop raum werk sowie Küchen, Tische und Innenausbaulösungen der Schreinerei Hille­brand. Außerdem Fenster- und Türsysteme der ip-company, Außenküchen, Außenheizungen und Ethanolkamine von moonich, Badmöbel von pure bath, Hybridmaterial von Resysta, Kamine, Kamin- und Kachelöfen von Schinharl sowie Gartenmöbel, Sonnenschirme und Accessoires von Summerfield.

Mit der Firma Kraft Inneinrichtung, die edle Dekorationen und hochwertige französische und italienische Möbel im Sortiment hat, ist eine Polsterei, mit Villa Rocca eine Betonmanufaktur sowie der Firma Wagner eine Glaserei auf dem Gelände vertreten. Die wml GmbH zeigt Lösungen rund um Licht, Lichtarchitektur und Lichttechnik. Das Stilhof-Konzept wurde von Carsten Battermann, Inhaber der Firma Remo Fliesen, 2010 ins Leben gerufen. Zunächst war Remo Fliesen alleine mit seinem Showroom auf dem alten Pferdegehöft, doch nach und nach folgten insgesamt 15 Firmen, die hier eine reiche Auswahl ihres Sortiments sowohl in eigenen Showrooms, aber auch auf gemeinschaftlich genutzten Ausstellungsflächen zeigen. „Wir alle haben wunderbare Synergien und bieten gemeinsam einen Mehrwert für den Kunden, der zu uns kommt“, darauf ist Battermann stolz: „Bei uns wird man nicht von steifen Anzugträgern beraten, sondern von Machern aus der Praxis.“ Genau in diesem Sinne wollen die Stilhof-Firmen auch ihre Kunden beraten – umfassend, ganzheitlich und vor allem locker. Und alle leben gemeinsam die Philosophie des Stilhofs: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

www.stilhof.de