Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Munich Disco

Ein neues Hotel in Neuperlach macht mit besonderem Design auf sich aufmerksam

Das neue ibis Styles München Perlach ist ein modernes 3-Sterne-Hotel mit dem eigens für dieses... mehr

Das neue ibis Styles München Perlach ist ein modernes 3-Sterne-Hotel mit dem eigens für dieses Hotel entwickelten Designmotto „Munich Disco“. Inspiriert durch Giorgio Moroders 1970er-Jahre Disco Sound und den 1980er Memphis Style entwarf das Münchner Architekturbüro Arnold/Werner ein besonderes Interieurkonzept, das mit seinen kräftigen Farben und außergewöhnlichen Details wunderbar zum urbanen Lifestyle im neuen Quartier passt. „Hier treffen die Gäste auf eine farbenfrohe und formverspielte Welt. Weiße Terrazzofliesen sowie vornehmlich in Bordeauxviolett und Ultramarinblau gehaltene Oberflächen bestimmen die öffentlichen Bereiche.

Hinzu kommen Neonschriftzüge, Kugelleuchten, sanft geschwungene Theken und eigens entworfene Sitzgruppen aus runden Polsterelementen. „In den Zimmern sorgen Teppiche mit Memphis-Mustern sowie abwechselnd rot-violette und nachtblaue Wände und Decken für das in der Glanzzeit der Discomusik typische expressiv-minimalistische Erscheinungsbild“, erläutert Sascha Arnold die Besonderheiten des Entwurfs. Die hellen Designzimmer mit bodentiefen Fenstern sind mit Sweet Bed by ibis Styles ausgestattet und schaffen echte Wohlfühlatmosphäre. Auch die Lage im neu eröffneten Perlach Plaza ist ganz besonders: „Mit der modernen Architektur und dem spannenden Mix vielfältiger Nutzungen ist das Perlach Plaza etwas ganz Besonderes – hier passt kein Hotel von der Stange. Darum freuen wir uns sehr, dass wir für den Standort ein Hotel als Partner haben, das auf Individualität setzt“, sagt Peter Fritsche, Geschäftsführer des Perlach Plaza-Bauherrn Concrete.

www.arnoldwerner.com

Fotos:

GHotel Group
www.ghotel-group.de

(Erschienen in CUBE München 04|22)