Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Einzelstücke

Eine Münchner Modemarke bietet einzigartige Einrichtungsgegenstände

Einzelstück gefällig? Dann sind die Macher von Unicus genau die richtigen Ansprechpartner.... mehr

Einzelstück gefällig? Dann sind die Macher von Unicus genau die richtigen Ansprechpartner. Isabel Anders-Brodersen hat die Marke 2016 gegründet und verwandelt seitdem alte, originale Möbelstücke und Gebrauchsgegenstände aus funktionalem Umfeld zu originell und kreativ modifizierten oder überraschend inszenierten Möbelstücken. „Unicus – Mutige Möbel sind Rebellen, die dem Mainstream und der Langeweile den Kampf angesagt haben“, erklärt sie ihre Mission gegen das Einrichtungseinerlei. Vom antiken Apotheker- bis zum Industrieschrank, einer ehemaligen Werkbank bis hin zu umgebauten Turnmöbeln gestaltet sie daraus etwas absolut Individuelles, wobei der ursprüngliche Charakter der Stücke immer bewahrt, die Funktionalität erhalten oder neu definiert wird. „Je nach Idee und Rahmenbedingungen arbeiten Schreiner, Restauratoren, Metallbauer und Glaser gemeinsam mit uns daran, die Idee zum Leben zu erwecken“, so die Firmengründerin. Den idealen Rahmen dazu bietet der Standort des Showrooms in der Gollierstraße 70 im Gewerbehof München West.

www.unicus-muenchen.de