Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Raum für Entschleunigung

Schaffen Sie sich ein Wohlfühlambiente mit den richtigen Zutaten

Raum für Entschleunigung
Die neue Kollektion „Being“ schafft mit Kopfteil sowie Betthussen, Lendenkissen und Leinen-Bettwäsche höchsten Komfort. Der Kopfteilbezug aus natürlichem Hanf bietet mit griffiger Haptik und sanfter Neigung des Aufbaus einen hohen Sitzkomfort für den gemütlichen Morgen im Bett (Hästens).
Raum für Entschleunigung
Boxspringbett „Slim Edition“ (Möller Design) bietet Liegekomfort auch in kleinen Räumen. Mit seinem schlanken Kopfteil, nur 205 cm Tiefe und den filigranen Metallfüßen wirkt es fast zierlich.
Raum für Entschleunigung
Schmeichelt der Haut: Bettwäschegarnitur „Style“ aus Baumwollsatin mit feiner Stickerei. Dazu Kissenbezüge aus Leinen und Mischgewebe (Luiz).
Raum für Entschleunigung
Die Bambuswand in sattem Violett „No W40 Imperial Purple“ wirkt beschützend hinter dem hellen Betthaupt in der Farbe „Modern Eggshell“ (Farrow&Ball).
Raum für Entschleunigung
Passgenau gefertigt, schirmen die Plisseerollos „Vantage Dark“ (Duette) Lichtreize von außen ab.
Raum für Entschleunigung
Fliesen im Schlafzimmer? Gerne, wenn sie wie „Chevron“ (Ceramiche Refin) an Fischgrätparkett aus der Renaissance erinnern und außerdem pflegeleicht sind!
Heutzutage ist es normal, dass wir in hohem Tempo Informationen und Nachrichten verarbeiten... mehr

Heutzutage ist es normal, dass wir in hohem Tempo Informationen und Nachrichten verarbeiten müssen. Erholsamer und ausreichend langer Schlaf ist darum wichtiger denn je. In dieser Zeit kompensiert unser Gehirn die vielfältigen Reize, die es tagsüber aufnimmt. Die nötige Schlafdauer ist individuell unterschiedlich. Für die Schlafqualität spielt das passende Bett eine große Rolle, aber auch Farben, Materialien, Ordnung und Licht in der Umgebung sollten nicht unterschätzt werden.


Hästens ist bekannt für Schlafkomfort seit 1852. In Köln betreibt die schwedische Manufaktur einen Store im Belgischen Viertel. CUBE sprach mit Christiane Brors, Inhaberin des Stores in Köln, über erholsamen Schlaf.

CUBE: Ein optimales Schlafklima – gibt es das?

Christiane Brors: Wenn man bequem liegt, nicht friert und nicht schwitzt. 100 Prozent reines Leinen, aus Flachsfasern gewonnen, ist dafür bekannt, Feuchtigkeit zu absorbieren und vom Körper wegzuleiten und sorgt das ganze Jahr für ein optimales Schlafklima. Es ist nicht nur unglaublich robust und weich zugleich, sondern leitet auch statische Aufladungen ab, die nach wissenschaftlichen Untersuchungen Kopfschmerzen, Austrocknen der Schleimhäute und Hautreizungen verursachen können.

Welchen Nutzen und Qualitätsvorteile bieten Naturmaterialien?

Rosshaar ist ein wundervolles Material. Im Bett wirkt es wie eine Schicht winziger Federn und hält den Körper gleichzeitig belüftet und frisch. Kombiniert mit einer Baumwoll- und Wollmischung, um die Körpertemperatur zu regulieren, hat man die natürlichen Komponenten für den gesunden Schlaf.

Was macht Ihr Unternehmen so besonders?

Das schwedische Familienunternehmen legt größten Wert auf Qualität. Die Boxspringbetten werden traditionell in Handarbeit gefertigt und bestehen komplett aus Naturmaterialien, die viele Vorteile für einen gesunden Schlaf bergen – so z. B. die Fähigkeit, den Körper zu unterstützen und zu entlasten, sodass der Kreislauf perfekt im Schlafmodus funktioniert. Dabei lassen sie die Luft um den Körper zirkulieren, senken die Temperatur und helfen somit, schneller einzuschlafen und länger im erholsamen Tiefschlaf zu bleiben.

Wie wichtig ist Ihnen Nachhaltigkeit und der regionale Bezug der Materialien?

Wichtig ist die Festigkeit und Stabilität eines Bettes, z. B. wenn der Rahmen aus festen, ausgewählten Kiefern aus nordschwedischen Wäldern hergestellt ist. Die Bäume wachsen dort sehr langsam, wodurch ihr Holz eine ganz besondere Qualität und Haltbarkeit garantiert und der Umwelt- und Naturschutz gewährleistet ist. Wir von Hästens sind überzeugt, dass sich Qualität und Nachhaltigkeit gegenseitig bedingen. Echter Luxus entsteht aus der Verarbeitung erneuerbarer Rohstoffe und wertvoller Naturmaterialien.

Frau Brors, wir danken Ihnen für das Gespräch.

(Erschienen in CUBE Köln Bonn 04|19)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)