Architektur
Köln
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Köln
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Köln
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Köln
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Behaglich und klar

Eine Praxis für Urologie und Andrologie in Hürth setzt auch ästhetisch auf Wohlbefinden

Das Ärztehaus vor den Toren Kölns hat mit der Praxis für Urologie und Andrologie von Alexander... mehr

Das Ärztehaus vor den Toren Kölns hat mit der Praxis für Urologie und Andrologie von Alexander und Dina Sahi einen sehr hochwertig gestalteten Praxis-Neuzugang erhalten. Die Räumlichkeiten, die sich im ersten Obergeschoss über eine Gesamtfläche von 250 m² erstrecken, wurden vom Kölner Architekturbüro atmosphäre gestaltet und ausgestattet. Das Ziel war es dabei, in der ganzen Praxis angenehme Räume mit Aufenthaltsqualität zu schaffen, die zugleich allen hygienischen Anforderungen entsprechen.

Die Grundfarbe Weiß wird in den Praxisräumen mit schwarzen Akzentbereichen kombiniert. Zusammen mit dem warmen Fischgrät-Belag in Eichenoptik sorgt das für viel Wärme und Wohlbefinden. Der hohe Verarbeitungsstandard und die ausgesuchten Materialien zeugen gleichzeitig von Qualität und Anspruch. Nicht nur in den Empfangs- und Wartebereichen ist das spürbar, sondern ebenso dort, wo operative Eingriffe vorgenommen werden und besondere hygienische Anforderungen gelten. Innerhalb der Praxisfläche sind der Eingriffsbereich und die Andrologie wichtige Schwerpunkte – beide nehmen jeweils 50 m² der Praxisfläche in Anspruch. Da hier viel Zeit verbracht wird, ist neben der reinen Funktionalität der Arbeitsabläufe auch eine ansprechende Optik entscheidend. Dank neuer Materialien und Farbpaletten müssen OP- und Behandlungsräume heute nicht mehr steril und kalt aussehen: Das zur Anwendung gekommene Farbkonzept kombiniert den ableitfähigen Bodenbelag in einem Sandton mit markanten, aber auch ruhigen Farben für Wandflächen und Schränke. Für die spezifisch dafür eingerichteten Wartebereiche wurden zudem Stoffe und Holzmöbel ausgewählt, die für Geborgenheit und Wärme sorgen. Wie in allen Räumen, in denen sich Patient:innen aufhalten, wurde auch in den Bereichen der Andrologie darauf geachtet, dass das Farb- und Materialkonzept der Praxis stimmig weiter fortgeführt wird. Allein im Laborbereich spielen die Raumlufttechnik und die Hygiene eine deutlich übergeordnetere Rolle: In den Reinräumen wurde auf Wunsch der Betreiber:innen der Farbanteil deutlich zurückgenommen.

www.atmo-architektur.de

Fotos:

Manfred Daams

(Erschienen in CUBE Köln Bonn 01|24)

Innenarchitektur: atmosphäre bommert . knoop . architekten www.atmo-architektur.de... mehr
Innenarchitektur:

atmosphäre bommert . knoop . architekten
www.atmo-architektur.de

Schreinerei:

Schreinerei Cramer
www.cramer-schreinerei.de

Bodenbelagsarbeiten:

Innenausbau Fuchs
www.fuchs-und-fertig.de

Elektro:

Elektro Klemmer
www.elektroklemmer.de

Heizung und Sanitär:

Dieter Zündorf Sanitär- und Heizungstechnik
www.zuendorf-gmbh.de

Lüftungs- und Klimatechnik:

Fiehl & Kersken
www.fiehl-kersken.de

Lüftungstechnik Andrologie:

ACI
www.aci-gmbh.de

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)