Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Altes Kesselhaus neu belebt

Stillgelegte Industrie wird umgenutzt

Ein Redevelopment-Projekt mit Industriecharme inmitten des Areals Neue Bahnstadt Opladen in... mehr

Ein Redevelopment-Projekt mit Industriecharme inmitten des Areals Neue Bahnstadt Opladen in Leverkusen entwickelt sich zu einem neuen Herzstück in dem dynamischen Stadtviertel: Das alte Kesselhaus soll in ein Wohngebäude mit Gastronomieeinheit umgebaut und durch einen Anbau ergänzt werden. Da das Gebäude dem Denkmalschutz unterliegt, bleiben Teile der innen liegenden Kessel sowie die Fassade erhalten.

Das historische Kesselhaus gehört zu den prägenden Industriedenkmälern der Neuen Bahnstadt Opladen. Bis zur Schließung des gesamten Eisenbahnausbesserungswerks im Jahr 2003 diente es der Dampf- und Warmwasserversorgung. Bis 2021 sollen hier auf 1.600 m² Mietfläche 32 möblierte Apartments und Wohngemeinschaften zwischen 22 und 72 m² sowie zwei Gewerbeeinheiten und eine Gastronomiefläche mit großzügigen Außenbereichen entstehen.

www.greyfieldgroup.de
www.neue-bahnstadt-opladen.de

(Erschienen in CUBE Köln Bonn 02|20)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)