Architektur
Magazin
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Magazin
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Magazin
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Magazin
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Wohlfühlambiente

Formen, Farben, Nutzungen und Technik in perfekter Harmonie

Dieses Haus wurde bis ins Detail auf die Bedürfnisse der Bauherren abgestimmt. Hintergrund war... mehr

Dieses Haus wurde bis ins Detail auf die Bedürfnisse der Bauherren abgestimmt. Hintergrund war die bewusste Auseinandersetzung mit dem Thema Wohnen im Alter. Nachdem SDW Design bereits im früheren Haus verschiedene Umgestaltungen ausgeführt hatten, wurden sie auch mit der Ausgestaltung des neuen Zuhauses in den Elbvororten beauftragt. Für die Architektur zeichnet das Büro Reinhard Siegmeier verantwortlich.
 
Jetzt wünschten sich die Bauherren, wie auch schon vorher, für jeden einen persönlichen Raum, eine Spa-Landschaft mit Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum sowie einen Gästebereich, der später auch dem Pflegepersonal zur Verfügung stehen könnte. Auf drei Etagen verteilen sich klar strukturierte 300 m² Wohnfläche. Das Erdgeschoss ist geprägt von einer repräsentativen Eingangshalle, die über zwei massive Messingglastüren in den Wohntrakt mit Ess- und Küchenbereich leitet. Im Obergeschoss sind die privaten Rückzugsräume angeordnet und unter dem Dach befindet sich die Gästewohnung. Der Wellnessbereich im Untergeschoss erstreckt sich über 110 m². Erschlossen werden alle Ebenen sowohl über eine Treppe als auch einen Aufzug.

SDW Design gelingt es, mit klarer und sachlicher Formensprache die Architektur des Gebäudes aufzugreifen. Der Bronzeton der alubrünierten Fenster setzt sich auch in den Innenräumen fort und leitete die Materialauswahl für Lichtschalter, messingbrünierte Glastüren, Türgriffe, Schiebetüren im Wohnzimmer sowie die Tapetenwandscheibe in der Eingangshalle. Die Holzböden zeigen modern interpretiertes, ungarisches Fischgrätparkett im Erdgeschoss und sehr schmale, feine Dielen in den oberen Geschossen. Materialien und Farben kehren im ganzen Haus in verschiedenen Kombinationen wieder und erzielen so ihre harmonische Gesamtwirkung.

Alle Lichtobjekte und die zurückhaltende Grundbeleuchtung wurden detailliert geplant und auf die Möblierung abgestimmt. Die feine, filigrane Formensprache und die klare Raumstruktur erschaffen im Zusammenklang mit edlen, natürlichen Materialien und warmen Farben eine zurückhaltende, unaufgeregte, elegante Innenarchitektur, die wohnlich ist und Raum für Individualität lässt. Maßgeschneiderte Einbaumöbel schaffen die gewünschten Stauräume und fügen sich unaufdringlich ein. Die gesamte Haus-, Licht- und Medientechnik wird über ein Smart Home System gesteuert: Neueste technische Standards, dezent verbaut, werden in exklusivem Wohlfühlambiente erlebbar.

www.sdw-design.de

Fotos:

Jasmin Marla Dichant

(Erschienen in CUBE Hamburg 04|21)

Architekten: SDW Design www.sdw-design.de Schalter, KNX-Gebäudeautomation: Basalte... mehr

Architekten:

SDW Design
www.sdw-design.de

Schalter, KNX-Gebäudeautomation:

Basalte
www.basalte.be

Gira
www.gira.de

Sanitärausstattung:

Duravit
www.duravit.de

Axor
www.axor-design.com

Vola
de.vola.com

Beschläge:

FSB
www.fsb.de

Fliesen:

Sicis
www.sicis.com

Florim
www.florim.com

Leuchten:

Occhio
www.occhio.de

Deltalight
www.deltalight.de

Parkett:

Listone Giordano
www.listonegiordano.com

Fenster:

Schüco
www.schueco.com

Sauna:

Klafs
www.klafs.de

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)