Architektur in Hamburg
Kategorie
Themen
Interior in Hamburg
Themen
Kategorie
Garten in Hamburg
Themen
Kategorie
Spezial in Hamburg
Kategorie

Starker Charakter

Dieses maßgeschneiderte Zuhause für eine Familie überzeugt innen und außen

Starker Charakter
Erdgeschoss
Starker Charakter
Obergeschoss
Starker Charakter
Staffelgeschoss
Die Bauherren kamen mit klaren Vorstellungen in das Büro von Weichs Architekten. Sie wünschten... mehr

Die Bauherren kamen mit klaren Vorstellungen in das Büro von Weichs Architekten. Sie wünschten sich ein modernes, lichtdurchflutetes Haus für die Familie mit einer großzügigen, bewohnbaren Essküche als lebendigem Mittelpunkt und Bezügen ins Grüne sowie Rückzugsmöglichkeiten trotz des offenen Grundrisses. Der Architekt Udo Berndt erstellte den Entwurf und begleitete die Bauherren von der Grundstücksbeurteilung bis zur Übergabe des fertigen Hauses durch alle Leistungsphasen.

Das Einfamilienhaus ist geprägt durch ein zeitloses Design in Anlehnung an die Moderne und steckt in einem strengen, aber sehr lebendigen Klinkerkleid mit langformatigen Steinen, das zu jeder Tages- und Jahreszeit eine ganz eigene Wirkung entfaltet. In den einfachen Quader wurden an die Innenräume angepasste, großflächige Einschnitte platziert, die mit zahlreichen Rücksprüngen, Auskragungen und langgezogenen Löchern ein ausgewogenes Unikat formen. Die dunkle Baukeramik der Fassade und das bronzefarbene Metall der Fenster reduzieren den Baukörper auf das Wesentliche. In dieser Klarheit liegt der starke Charakter des Gebäudes, das mit Licht und Schatten spielt. In der großzügigen Halle kreuzen sich zwei Achsen, die die gesamte Dimension des Hauses mit tiefen Durchblicken in der Horizontalen und in der Vertikalen erfahrbar machen. Die weitläufige und strenge Raumgliederung hat etwas Meditatives und Beruhigendes. Die beiden Treppen wurden bewusst in einem langen, gebäudehohen Einschnitt hintereinander gelegt, wodurch sich ein beeindruckendes Raumerlebnis ergibt. Im offenen, nahezu türlosen Erdgeschoss vermitteln die einzelnen Räume durch eine geschickte Staffelung die gewünschte Geborgenheit und Intimität. In drei Himmelsrichtungen sind die Wohnbereiche dank großer Schiebetüren mit den Gärten verbunden, innen und außen fließen zusammen. Selbst bei typisch hamburgischem Wetter lässt sich die Zeit auf der vollständig überdachten Terrasse mit Außenkamin und Outdoorküche genießen. Der besonders hohe Küchenraum, der mit versteckten Schiebetüren auch abgetrennt werden kann, wird zum familiären Mittelpunkt. Im Obergeschoss haben die Kinderzimmer Zugang zur gemeinsamen Loggia und weite Blicke in die Gärten. Ganz oben liegt das Elterngeschoss mit großzügiger Dachterrasse, mit herrlichen Fernblicken in das Alstertal fühlt man sich wie in der Spitze eines Leuchtturms. Im Untergeschoss befindet sich ein großer Sport- und Fitnessbereich, der durch einen Hang mit Licht geflutet wird. Die Möbeleinbauten wurden ebenfalls von den Architekten entworfen. Die Bauherren fühlen sich hier rundum wohl und würden auch rückblickend nichts am Entwurf ändern.

www.weichs-architekten.de

(Erschienen in CUBE Hamburg 02|19)

Architekten: von Weichs Architekten www.weichs-architekten.de Landschaftsplaner: Karl... mehr

Architekten:

von Weichs Architekten
www.weichs-architekten.de

Landschaftsplaner:

Karl Kaup Landschaftsarchitektur
www.kaup-la.de

Lichtplaner:

Licht 01
www.licht01.de

Heizung/Sanitär/Lüftung/Klima:

Berthold auf der Hart
www.aufderhart.de

Elektro:

Dworeck Elektrotechnik
Telefon: 040-7340233

Audio/Netzwerk:

inhouse media systems
www.inhouse-media-systems.de

Einbruchschutz:

Ernst Alarmanlagen
www.ernst-sicherheitstechnik.com

Inneneinrichtung:

clic Inneneinrichtung
www.clic.de

Tischler/Möbel:

Henrik Döbler Tischlerei
www.tischlereidoebler.de

Trockenbau:

Bohle Innenausbau
www.bohle-gruppe.com

Fliesen:

Sturm + Gröning
www.sturm-groening.de

Parkett:

Carl Jensen
www.carl-jensen.de

Maler:

Malerei Klood
www.malerei-klood.de

Außenanlagen:

Klaus Hildebrandt Garten- und Landschaftsbau
www.hildebrandt-galabau.de

Fenster:

Schüco International
www.schueco.com

Verblendziegel:

Petersen Tegl
www.petersen-tegl.dk

Fotos:

Matthias Ziegler
www.weichs-architekten.de