Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Alles für den schönsten Tag

Ein neuartiger Concept Store in Eppendorf bietet exklusive Brautmode

Ende 2016 eröffnete der erste IamYours Bridal Concept Store in Düsseldorf, gegründet vom Ehepaar... mehr

Ende 2016 eröffnete der erste IamYours Bridal Concept Store in Düsseldorf, gegründet vom Ehepaar Kristina und Philip Daniel Salamon. Ihre Idee war ein Laden voller Brautkleider, Brautschmuck und Accessoires mit echtem Wow-Effekt, kombiniert mit einer außergewöhnlichen Beratungsqualität und einer designorientierten und modernen Inneneinrichtung, die sich stilvoll und mit dem gewissen Etwas vom verstaubten Image der Brautmoden-Branche in Deutschland abhebt.

In Hamburg startete IamYours mit einem Pop-up-Store in Eppendorf und ist dort jetzt dauerhaft zu finden. Der neue IamYours-Store bringt eine Auswahl exklusiver Brautkleider in die Hansestadt, die in einem einmaligen Store-Setting zusammen mit Brautprodukten präsentiert werden. Studio Huber entwickelte das maßgeschneiderte Store Konzept. Das Geschäft präsentiert sich seit Juni 2018 in einem modernen, coolen und selbstverständlich auch sehr femininen Gewand. Wohlfühlen sollen sich die angehenden Bräute, die exklusiv auf Termin in dem Concept Store sorgfältig und individuell bei der Kleiderwahl beraten werden. La vie en rose – das großartige Chanson von Edith Piaf stand Pate für die Farbwelt des Ladens. Konsequent zieht sich das Ton-in-Ton Farbkonzept durch die kompletten Räumlichkeiten. Ergänzt wird die Farbwelt in Rosé mit der zarten, schwarzen Linienführung der Möbel, den Details aus Marmor und abgestimmten floralen Elementen. Im Kontrast dazu stehen coole Neon-Types mit dem Brand-Logo oder der Instagram-Adresse.

Die Kundinnen werden gezielt durch die Store-Bereiche geführt. Das Aushängeschild des Stores ist ein begehbarer Schaufensterbereich, der tiefe Einblicke in den Laden gewährt. Interessentinnen und Kundinnen werden neugierig gemacht und erhalten einen ersten Überblick. Neben diversen Accessoires werden vor allem die Brautkleider an extra hohen Kleiderständern in Szene gesetzt. Es folgt ein privater Bereich mit großzügigen Spiegeln: ein geschützter Raum für Anprobe und Beratung (und vielleicht das erste Selfie). Üppige, weichfallende Vorhänge in Rosé verleihen dem Raum etwas Fließend-Sinnliches und machen ihn zu einem weiteren Höhepunkt des Stores.

www.studiohuber.de
www.iamyours.com

(Erschienen in CUBE Hamburg 02|19)

Innenarchitekten: Studio Huber www.studiohuber.de Tischler: Nils Emde chocolat-sets.de... mehr

Innenarchitekten:

Studio Huber
www.studiohuber.de

Tischler:

Nils Emde
chocolat-sets.de

Metallbauer:

Bolzmann Dammers Design
www.bolzmann.de

Vorhänge:

Mücke Design
www.mueckedesign.de

Fotos:

Jan-Frederic Goltz
www.atelierdisko.de

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)