Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Klassische Eleganz

Mit Präzision und Leidenschaft zum exklusiven Wohnerlebnis

Auch wenn der Interior Designer und Einrichtungsexperte Patrick Treutlein bereits vier Mal das... mehr

Auch wenn der Interior Designer und Einrichtungsexperte Patrick Treutlein bereits vier Mal das eigene Zuhause nach seinen Wünschen geplant und realisiert hat, so ist noch längst keine Routine eingetreten. Der Reiz ist geblieben: Auch beim fünften Mal gerät er in helle Begeisterung, wieder sein eigener Kunde zu sein. Seit wenigen Monaten erst wohnt Treutlein mit seiner Familie im neuen Domizil in Meerbusch-Büderich.

Was auch immer Treutlein mit seinem Team gestaltet, es wird zu einem Wohn-Werk. Das bedeutet ein kunstvolles und maßgeschneidertes Zusammenspiel aus Materialien, Farben, Formen und Designobjekten. Kein Wunder, dass sein Privathaus auf dem Eckgrundstück in der ruhigen Wohnstraße ein exklusives Statement ist. Der zweigeschossige Baukörper, dessen Grundmauern aus den Jahren 1944, 1964 und 1982 erhalten geblieben sind, spiegelt den Wunsch nach klassischer Eleganz und die Leidenschaft für Art déco Stilelemente wider (Entwurf: Ben Dieckmann architects, Ausführung: E2 Architekten). Für die Fassade wurde ein gebrannter Ziegel mit sehr feinen Graunuancen gewählt. Gezielte gestalterische Maßnahmen, wie die Reliefierung und die Betonung der Fensterfaschen mit helleren Ziegeln, betonen die ausdrucksstarke Erscheinung. Der Wechsel aus klaren Volumen und geschwungenen Formen wird im Innern fortgesetzt und auf moderne Art und Weise interpretiert. Im gesamten Haus strahlt ein Mix aus Einzelanfertigungen, Designerstücken und Möbeln aus der Eigenproduktion vor weißem Hintergrund optimale Wirkungskraft aus. Für die Böden in Eichenparkett hat Treutlein den Farbton eigens vorgegeben. Es versteht sich, dass für den weichen Teppich aus Naturfasern im Wohnbereich der gleiche Farbton gewählt wurde und dieser bündig mit dem Parkettboden abschließt.

Die ganz eigenen Atmosphären erhalten die Räume durch ihre individuelle Gestaltung, Materialität und Möblierung mit dem Erfolg, dass jeder Bereich in sich funktioniert und gleichzeitig im Gesamten harmoniert. So wurde beispielsweise für den Essplatz die Deckenleuchte mit Bronze Applikationen angefertigt, der Tisch selbst ist in Eukalyptusholz gefertigt und passend dazu wurden Stühle in einer hochwertigen Leder-Holz Kombination ausgewählt. Den offenen Koch-, Ess- und Wohnbereich schließt eine maßangefertigte abgerundete Rückwand aus dunklem Eichenholz ab, hinter der sich Kamin, TV und eine Bar verbergen. Ein weiteres Highlight im Erdgeschoss bietet das Arbeitszimmer. Eine handbestickte Wandbespannung auf der einen Seite, eine Tapete mit grafischen Motiven aus Kaminrot gefärbtem Bananenpapier auf der anderen Seite sowie ein mit blauem Seidensamt bezogenes Sessel- und Sofa-Arrangement aus der Eigenproduktion geben dem Ganzen eine besondere Note.

Auffallend unauffällig erweist sich der Treppenraum, der über die Erschließungsfunktion hinaus zum eigentlichen „Masterpiece“ für Treutlein geworden ist. Den Treppenstufen folgend entwickelte er eine amorph geformte Wandscheibe in dunklem Eichenholz. Der Clou: Dahinter kommt die Garderobe zum Vorschein, die dank perfekter Details und handwerklich präziser Umsetzung lediglich zu erahnen ist. Die bedachte Material- und Farbvariation im Bad en Suite sei an dieser Stelle noch erwähnt: Belgische Sandsteinplatten, deren markante Oberfläche natürlich bearbeitet wurde, weiß lackierte Corian-Ablagen, Mooreiche und Industriestahl verleihen dem Rückzugsort ein zeitloses, vornehmes Wellnessambiente.

www.patrick-treutlein.de

(Erschienen in CUBE Düsseldorf 04|19)

Entwurfsarchitekten: Ben Dieckmann architects www.bendieckmann.com Bauausführende... mehr

Entwurfsarchitekten:

Ben Dieckmann architects
www.bendieckmann.com

Bauausführende Architekten:

E2 Architekten
www.e2architekten.de

Konzept, Projektplanung:

Patrick Treutlein
www.patrick-treutlein.de

Fassadenbau:

Stuckateurbetrieb Gerd Reingen
www.reingen-stuckateur.de

Klimatechnik:

Haas & Reuten Klimatechnik
www.haas-reuten.de

Pergola Gartenbereich:

Rilux
www.rilux.de

Gartenplanung, -gestaltung:

Wantikow
www.wantikow.de

Outdoor-, Indoorküche:

Eggersmann
www.eggersmann.com

Unique Kitchen Patrick Treutlein
www.patrick-treutlein.de

Pooltechnik:

SSF Schwimmbad
www.ssf-pools.de

Fotos:

Annika Feuss
www.annikafeuss.com