Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Raum für Kreativität

Musterbüro vereint Architektur, Kunst und Design

Im Stadtteil Bahrenfeld befindet sich G18 – der Gewerbehof Gasstraße 18. Hier wurde ein... mehr
Im Stadtteil Bahrenfeld befindet sich G18 – der Gewerbehof Gasstraße 18. Hier wurde ein individuelles Designkonzept entwickelt, das verschiedenen Bedürfnissen gerecht wird. Unter Verwendung hochwertiger Materialien entwarf das Architekturbüro BN Architekten Räume für kreatives Arbeiten. Leitidee des Entwurfs sind die in der Mitte des Großraums eingestellten Boxen, die diesem eine klare Struktur verleihen und zugleich ein spannendes Spiel des fließenden Raums erzeugen. Ergänzend zur mittleren Box B befinden sich in den seitlich angeordneten Boxen A und C die großzügig verglasten Besprechungsräume. Durch knapp unter der Decke verlaufende Lichtvouten erhalten die Körper eine weitere Akzentuierung. Auf diese Weise ist ein Ambiente zum Wohlfühlen entstanden, das bereits beim Betreten des Hauses beginnt. So begrüßt ein gründerzeitliches Backsteingebäude den Besucher an der begrünten Hofeinfahrt, die von den Kolonnaden der Bürogebäude gesäumt wird. Künstlerisch aufgewertet wird das Gebäude durch ein Konzept, das die
Galerie Borchardt entwickelt hat und zu dem unter anderem die Holzkopfstelen des Bildhauers Frank Leske gehören, die in der Anlage zu finden sind. So individuell gestaltet wie die einzelnen Skulpturen bietet auch das Innere des Gebäudekomplexes für unterschiedlichste Bedürfnisse zugeschnittene Räume, die kreatives Arbeiten fördern. Das Zusammenspiel von Kunst und Architektur wird im Inneren durch die Graffiti Heiko Zahlmanns fortgeführt. Mit farbigen, dynamischen Formen wird der Besucher im Treppenhaus empfangen und in das Gebäude geleitet. In den Büroetagen schaffen dann die Funktionalität der Einrichtung und die klare Architektur einen spannenden Kontrast. Kunst, Innenraumgestaltung und Architektur bilden in der G 18 ein harmonisches Ganzes, das einen Arbeitsort zum Wohlfühlen schafft.

www.bnarchitekten.de
Architekten BN Architekten www.bnarchitekten.de Fotos Marcus Bredt www.marcusbredt.de mehr

Architekten

BN Architekten
www.bnarchitekten.de

Fotos

Marcus Bredt
www.marcusbredt.de