Architektur
Hamburg
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Hamburg
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Hamburg
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Hamburg
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Luft und Licht

Klassische Formen und subtile Details machen das Haus zu einem Hingucker

Die Bauherren dieser Villa legten von Anfang an viel Wert auf hochwertige Materialien, eine... mehr

Die Bauherren dieser Villa legten von Anfang an viel Wert auf hochwertige Materialien, eine zeitlose und nachhaltige, unaufdringliche und zugleich besondere Architektur, die ihre Persönlichkeit widerspiegeln sollte. Mit Gespür für Qualität und Details, Kreativität und technischem Wissen haben sie einen großen Anteil am Gelingen des Projektes, das vom Büro Kai Steppan Architektur umgesetzt wurde.

Dank der Erfahrung des Büros mit Hamburger Bebauungsplänen konnten trotz strikter Vorgaben für Grundfläche, Geschossigkeit und Abstände alle Wünsche und Ideen realisiert werden. Als hilfreich erwies sich im komplexen Planungsprozess die Zusammenarbeit mit dem Visualisierungsspezialisten HD Rendering aus Lübeck. So wurde z. B. die Fassade immer wieder hochwertig am Computer fotorealistisch dargestellt um die Details genauer zu erkennen und diese den Bauherren wesentlich besser zeigen und erklären zu können. Leitidee des Entwurfs war, aus der immer gleichen Schachtelarchitektur mit Putzfassaden auszubrechen, die die von Einfamilienhäusern geprägten Wohngebiete im Hamburger Nordosten kennzeichnet. Die Villa greift die klassischen Formen des Bauhauses auf: Versetzte Höhen, Rücksprünge und feine Details. Der von den Bauherren ausgewählte langformatige Klinker in verschiedenen Weißtönen von Randers Tegl aus Dänemark hat eine subtile Eleganz und bringt die Kubatur perfekt zur Geltung. Als Kontrast wurde die Garage, das Vordach sowie der direkt in das Haus integrierte Gartenabstellraum mit Aluminiumplatten verkleidet. Deren glatte Oberfläche setzt sich bewusst von der bewegten Struktur des Klinkers ab. Die Farben von Fassade, Aluminiumplatten und Fenstern harmonieren. Das Garagentor und die Fallrohre wurden fassadenbündig integriert. Die Fensteraufteilung ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Gestaltung. Um möglichst viel Licht in das Gebäude zu bringen, aber auch die Privatsphäre zu schützen sowie die Fassade nicht zu „durchlöchern“, arbeitet Kai Steppan gerne mit Oberlichtern und setzt Öffnungen gezielt ein, um zu allen Jahreszeiten einen optimalen Lichteinfall zu erreichen. Sichtschutz und Beschattung erfolgen über flexibel einsetzbare Raffstores. Im Wohnbereich gibt ein rahmenloses Fensterelement mit großen, raumhohen Schiebetüren den Blick ins Grüne frei, innen und außen verschmelzen.

Die Statik dieses Fensterelementes war aufwendig. Die Decke des Obergeschosses wurde etwas erhöht und mit zusätzlichen Bewährungen versehen. Dadurch können die Schiebetüren leicht in den Schienen gleiten und die Raffstores sind optisch vollständig in der Decke versteckt. Auch der Innenraum besticht durch hochwertige Materialien und eine abgestimmte Farbwelt. Einzig die schwarze Küche bricht dies bewusst auf. Die langen Parkettdielen wurden anhand der Sichtachsen ausgerichtet. Die großformatigen Keramikfliesen in Bädern und Küche finden sich auch im Außenbereich wieder. Der Eames Lounge Chair wurde speziell in Szene gesetzt, da der Bauherr diesen schon lange besitzt und viele Erinnerungen damit verknüpft. Das KfW 40 Plus Gebäude mit einer Photovoltaikanlage, die auch die beiden E-Autos versorgt, ist als Smarthome ausgestattet. Auch die verklinkerte Fassade ist nachhaltig, ebenso die Zusammenarbeit mit Firmen aus der Region.

www.kaisteppan.de

Fotos:

Jan Vennemann

(Erschienen in CUBE Hamburg 02|22)

Architekten: Kai Steppan Architektur www.kaisteppan.de Projektleitung, Bauleitung:... mehr
Architekten:

Kai Steppan Architektur
www.kaisteppan.de

Projektleitung, Bauleitung:

Renovatio Bauprojektmanagement
www.renovatio.hamburg

Visualisierungen:

HD Rendering
www.hd-rendering.de

Rohbau und Klinkerarbeiten:

blomebau
www.blomebau.de

Klinker:

Randers Tegl
www.randerstegl.de

Fenster, Beschattung:

Lantz
www.lantz.de

Sky-Frame
www.sky-frame.com

Carport inkl. Vordach und Abstellraum:

Premium Bauwerk
www.meincarport.de

Außenanlagen:

Claas Langmaack Gartendesign
www.claas-gartendesign.de

Fliesenleger:

Raumwerk
www.meinraumwerk.de

Gaskamin:

Bargteheider Ofenzentrum
www.bargteheider-ofenzentrum.de

Parkettleger:

Norbert Lindner
www.lindner-hamburg.de

Küche:

Poggenpohl
www.poggenpohl.com

Innenausbauten:

Chapó
www.chapo.eu

Möbel:

Gärtner Internationale Möbel für Büro und Wohnen
www.gaertnermoebel.de

Innentüren:

Brüchert + Kärner
www.schoene-tueren.com

Dachdecker:

Alex Kauz Dachdeckermeister
www.kauz-bedachung.de

Glaser:

Kuball Glaserei + Glashandel
www.glaserei-kuball.de

Elektro und Smart Home:

SmartHome Elektriker
www.smarthome-elektriker.de

Loxone
www.loxone.com