Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

brasilianisches Lebensgefühl

Die Familienmanufaktur Brasilheroe fertigt vielseitige Sitzsäcke

brasilianisches Lebensgefühl
Luana und Mathias dos Santos Held
Alles begann vor über 30 Jahren in São Paulo: Rubens Matias und João Raimundo Ferreira dos... mehr

Alles begann vor über 30 Jahren in São Paulo: Rubens Matias und João Raimundo Ferreira dos Santos eröffneten im Keller eine kleine Werkstatt. Mit wenigen Werkzeugen, aber viel handwerklichem Geschick fertigten sie die ersten Sitzsäcke. Luana dos Santos, Tochter des Gründers, zog es zum Studium nach Deutschland. Sie blieb der Liebe wegen. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Mathias dos Santos Held gründete sie in Leipzig das Unternehmen Brasilheroe, um das brasilianische Lebensgefühl mit den lässigen Sitzsäcken auch in Deutschland zu verbreiten.

Die Produktion der Sitzsäcke erfolgt dabei on demand: Erst nach der Bestellung beginnt das Familienunternehmen mit der Produktion. Auf der Website können sich Kund:innen aus einer Vielzahl von Varianten einen komplett individuellen Sitzsack konfigurieren. Hergestellt werden alle Produkte in São Paulo. Um nachhaltiger zu arbeiten, sammelt Brasilheroe möglichst viele Bestellungen – so müssen keine Produkte einzeln aus Brasilien nach Deutschland versendet werden. Die Sitzsäcke gibt es mit einer Füllung, die komplett aus recyceltem Plastikmüll besteht. Dieses Füllmaterial lässt sich vollständig wiederverwerten. Die Füllung aus kleinen Kügelchen sorgt zudem dafür, dass sich die Sitzposition ständig verändert und die Wirbelsäule bewegt wird. Die Sitzsäcke gibt es in Stoff- und Ledervarianten, für drinnen und für draußen und in verschiedenen Größen. Ergänzt wird das Sortiment u. a. durch passende Poufs, die als Fußstütze oder Beistelltisch zum Einsatz kommen können.

www.brasilheroe.com

Fotos:
Brasilheroe

(Erschienen in CUBE Berlin 04|22)