Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Kraftvolle Spannung

Die Verortung zeitgenössischer Architektur im ländlichen Raum

Das großflächige Grundstück bildet den Abschluss eines Wohngebiets am Rande von Lichtentanne im... mehr

Das großflächige Grundstück bildet den Abschluss eines Wohngebiets am Rande von Lichtentanne im Landkreis Zwickau. Offene Felder wechseln sich mit hügeligen, von Pappeln gesäumten Wiesen ab. So schön der Ausblick ist, so rau kann die Natur auch sein – Wind und Wetter haben im Vorerzgebirge eine besondere Kraft. Der Entwurf von Atelier ST aus Leipzig berücksichtigt beides: Den Bezug zur Landschaft und den Schutz vor der Witterung. Das private Wohngebäude ist bewusst als Ensemble aus zweigeschossigem Wohnhaus, einem Nebengelass als Orangerie und einem Garagen- und Wirtschaftsgebäude gestaltet. Mit schlichten, orthogonalen Gebäudestrukturen fügt die Komposition sich zurückhaltend in die Bebauung ein und entwickelt gleichzeitig einen eigenen, kraftvollen Ausdruck.

Durch die bewusste Setzung auf dem Grundstück entstehen ganz unterschiedliche Außenräume, die einzigartige Ausblicke in den Naturraum und Blickbeziehungen zwischen Baukörpern und Grünräumen des Grundstücks ermöglichen. Herzstück ist der private Garten, um den sich die drei Gebäude gruppieren und der durch einen erhöhten „grünen Wall“ gefasst wird – als Schutz vor Einblicken und starken Windböen. Während Haupthaus und Orangerie an drei Seiten eher geschlossen sind, öffnen sie sich ebenerdig vollständig nach Süden. Im Obergeschoss des Haupthauses inszenieren großformatige Einzelöffnungen gerahmte Blicke. Die Auskragungen auf ganzer Länge zum Garten hin schaffen überdeckte Bereiche, die ein geborgenes Sitzen im Freien erlauben. Alle Baukörper sind mit einem extra groben Kellenwurfputz beschichtet – ein interessanter Kontrast zu den klar geschnittenen Gebäudevolumen. Mit dieser Referenz an Viehställe und Landwirtschaftsgebäude gelingt es, die glatten und abstrakten Formen der Architektur wohnlich weich erscheinen zu lassen. Die Öffnungsflügel im Obergeschoss sind innenbündig ausgeführt. Die den Blick rahmenden Festverglasungen sind außenbündig angeordnet und bilden Sitzbereiche im Inneren. Besondere Elemente sind das große Panoramafenster unter dem Kirschbaum und die Eingangstür mit ihrer Gitterstruktur. Die äußere Klarheit lässt die innere Komplexität kaum erahnen: Große Lufträume und Galerien erlauben überraschende Blickbeziehungen bis in die sichtbare Holzkonstruktion des Daches. Das Lärchenholz der Außenfenster und Türen findet im Inneren seine Entsprechung bei der raumgreifenden Harfentreppe, den Brüstungen und Einbaumöbeln. Durch das Zusammenspiel der Kontraste und Gegensätze entstehen spannungsvolle räumliche Überraschungen und schaffen ein Haus zum Wohlfühlen.

www.atelier-st.de

Wohnfläche: 270 m²
Grundstücksgröße: 17.000 m²
Bauzeit: 5/2014–1/2016
Bauweise: Massivbauweise, einschaliges Mauerwerk mit gedämmten Hochlochziegeln
Energiekonzept: Erdwärme – Sole-Wasser-Wärmepumpe als Bauteilaktivierung über Fußbodenheizung

Fotos:

Simon Menges
www.divisare.com

(Erschienen in CUBE Leipzig 03|21)

Architekten: Atelier ST www.atelier-st.de Elektroarbeiten: TCE Elektro-Anlagenbau... mehr
Architekten:

Atelier ST
www.atelier-st.de

Elektroarbeiten:

TCE Elektro-Anlagenbau
www.tce-elektro.de

Haustechnik:

Frank Haustechnik
www.frank-haustechnik-gmbh.de

Holzbau- und Dachdecker­arbeiten:

Pampelbau
www.pampelbau.de

Fenster und Außentüren:

Bautischlerei Köhler
www.bautischlerei-koehler.de

Trockenbau:

Bäumler Bau
Telefon: 03437-942576

Malerarbeiten:

Maler Aurig
www.maler-aurig.de

Putzarbeiten:

Bauunternehmen D. Barthel
www.bu-barthel.de

Möbeltischlerarbeiten, Treppe und Geländer:

Tischlerei Reitz
www.tischlerei-reitz.de

Fliesen:

Mosa
www.mosa.com

Beschläge:

FSB
www.fsb.de

Dachdeckung:

Prefa
www.prefa.de

Leuchten (innen/außen):

Modular
www.supermodular.com
Artemide
www.artemide.com
Glashütte Limburg
www.glashuette-limburg.de

Bodenbelag/Fliesen:

VIA
www.viaplatten.de
Mosa
www.mosa.com

Sanitäkeramik:

Duravit
www.duravit.de

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)