Frankfurts schönste Bürsten

Im Bürstenhaus findet man alles zu Bürsten & Co.

Menschen, die das Bürstenhaus das erste Mal betreten, begeben sich in eine haptische Erlebniswelt. Sie fassen dann gerne die sorgsam ausgesuchten Produkte an. Sie streicheln über zarte Ziegenhaare und feine Straußfedern, sie pieksen sich an harten Pflanzenfasern, sie erfahren, wie sich Wildschweinborsten, Pferde- und Dachshaar anfühlt. Viele der über 1.000 Produkte, wie Bürsten, Besen und Kämme, sind mit Liebe in Handarbeit hergestellt. Seit nunmehr acht Jahren bietet Angelika Kleine im Bürstenhaus in der Töngesgasse alles rund um die Borste an.

Bürstenhaus
Töngesgasse 27
60311 Frankfurt am Main
www.buerstenhaus.de

Fotos:

Ulrich Mattner
www.umattner.de

200819-20_hainau_wendenius-hof-schlafhaus-werkstatt_schreyerdavid_45_700pixel

Geglückte Verbindung

Denkmalgerechte und ökologische Sanierung eines alten Fachwerkhofs

Kinnarps-DB-Netz_07_15_700pixel

Gut vernetzt

Unternehmenszentrale wird Knotenpunkt für Kommunikation

3036_230405_52_15_700pixel

Patina & Zeitschichten

In einem ehemaligen Gerichtsgebäude entstehen neben Wohnraum auch andere Nutzungen

19-11-Pavillon200505007_15_700pixel

Mobil & multifunktional

Cleveres Konzept schenkt einem Baucontainer ein nachhaltiges und abwechslungsreiches Leben