CUBE Wien · 03|20

3 KUNSTVOLLE VERWANDLUNG – Feinfühliger Teilrückbau und akzentuierter Zubau statt Abriss 4 EIN SPIEL MIT SONNENSEGELN – Von jeder Ebene Gartenzugang und obenauf erhabene Ausblicke 10 WOHNEN IN KINDHEITSERINNERUNG –Mit einemHaus imHaus wird ein alter Stadel zumneuen Zuhause 16 FAST WIE SELBST GEBASTELT – Fröhliche Farbigkeit innen, kreative Fassadengestaltung außen 18 NACH OBEN GESCHRAUBTES GRÜN – Übereinandergestapelte Geschosse als Rankgerüst für die Natur 22 FLIESSEND UMFASST – Nah erholen, arbeiten, wohnen mit Blick auf Donau und Prater 24 ALLE UNTER EINEM DACH – Verschiedene Nutzungen sind diesem Gebäude schon von außen anzusehen 26 MARKANTES ROT IM EINSATZ – Neue Hauptfeuerwache in Leopoldstadt setzt eindeutiges Signal 28 NEUE IMMOBILIEN in Wien 30 STILMIX MIT ABKÜHLGARANTIE – Umgeben vom Jugendstil in den Naturpool eintauchen 32 EIN HAUCH VON NICHTS – Nicht nur der Pool versteckt sich hinter einer spiegelnden Fassade 34 STILVOLLER BLICK AUF DIE HOFBURG – Wohnen wie im alten Wien 38 EPOCHALER STILMIX – Eine Wohnung wie eine Zeitreise durch die jüngere Designgeschichte 41 MASSENEXPERIMENT HOMEOFFICE – Ein Virus veränderte ad hoc unsere Arbeitswelten 44 CHANCE HOMEOFFICE – Kolumne von Prof. Dieter Frey 47 DEN KERN FREIGELEGT – Von der Bankfiliale zum Redaktionsbüro und nun offen für Neues 48 ARBEITENWIE IMHOMEOFFICE – Verbindung von wohnlichemAmbiente und konzentrierter Produktivität 50 KULTIVIERENDE UNIKATE – Eine Reise vom Baum zum Maßmöbel und zurück 55 DER SCHREIBPLATZ IM GÄSTEZIMMER – Klappbar oder integriert spielt er die elegante Nebenrolle 56 QUALITÄT UND PRÄZISION – Maßgeschneiderte Kücheneinrichtungen für höchste Designansprüche 62 WO SICH WIEN UND DIE WELT TREFFEN – Das Pastamara ist das schlagende Herz des Hotels 64 EXTRAVAGANTEWELT – Das Sechser am Josefsplatz ist unbeschreiblich und einMuss für Nachtschwärmer 65 SCHAUEN, SCHWEIFEN, SCHWELGEN – Eine Reise durch ein barockes Gesamtkunstwerk 66 DIE VERBESSERUNG DER WELT – Ein Kammeropernfestival mit Kunst und Gesprächen 67 GEDIEGENE MODERNE – Ein Kanon österreichischer Kunst in den Räumen des Wiener Historismus 68 IMPRESSUM 74 Wohngebäude Öffentliche Gebäude Immobilien Garten und Landschaft Innenarchitektur Büro Spezial Design aus Wien Schlafräume Produkte mit Handwerkskunst Restaurant- und Bartipp Ausflugstipp Kunst und Kultur Impressum Mit einem Haus im Haus wird ein alter Stadel zum neuen Zuhause – Seite 16. Wohnen wie im alten Wien mit etwas Neuem, etwas Blauem und etwas Altem – Seite 38. Ein Virus veränderte ad hoc unsere Arbeitswelten – wird das Home- office alltäglich? – Seite 44. INHALT

RkJQdWJsaXNoZXIy NDcxMjk=