CUBE Hamburg · 01|21

72 KUNST UND KULTUR rungen und objektive Betrachtungen sichtbar gemacht, die Menschen über Grenzen hinweg teilen. Die Ausstellung Family Affairs ist damit auch als ein transkontinental gedachter fotogra- fischer Diskurs zu verstehen. Hierzu laden die Künstler Nora Bibel (Deutschland), Nancy Boro- wick (USA), Katharina Bosse (Finnland), Elinor Carucci (Israel), John Clang (Singapur), Daniel W. Coburn (USA), Neil DaCosta (USA), Siân Davey (Vereinigtes Königreich), Jamie Diamond (USA), Hassan Fazili (Afghanistan), Vincent Ferrané (Frankreich), Gustavo Germano (Argentinien), Eric Gyamfi (Ghana), Lucia Herrero (Spanien), Seit der Erfindung der Fotografie ist die Familie steter Gegenstand fotografischer Betrachtung, sowohl in privaten Fotoalben als auch in künst- lerischen Serien. Mehr als 20 internationale foto- grafische Positionen greifen dasThema Familie in der Ausstellung „Family Affairs – Familie in der aktuellen Fotografie“ imHaus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg auf. Die von Ingo Taubhorn, Kurator des Hauses der Photographie, zusammengestellte Ausstellung zeigt aktuelle künstlerische Projekte, die sowohl die Diversität fotografischer Herangehensweisen als auch die Verschiedenartigkeit familiärer Mo- delle, Lebensweisen und komplexer Dynamiken sichtbar machen. Der fotografische Blick durch- bricht dabei das Alltägliche und stellt vorherr- schende Normen infrage. Überkommene und neue Rollenbilder, intime Momente des Eltern- seins und des Älterwerdens, Überforderung und Chaos werden ebenso thematisiert wie Liebe, Halt und Verzweiflung an der eigenen Familie. In den ausgewählten Serien namhafter Fotografen aus der ganzen Welt werden subjektive Erfah- Elinor Carucci: Three generations, 2016. Aus der Serie Midlife, 2019, © Elinor Carucci Lebohang Kganye: Ka 2 phisi yaka e pinky II, 2013. Aus der Serie Ke Lefa Laka: Heirstory series, 2013 © Lebohang Kganye Grégoire Korganow: Gerson and William, Brasi- lien, 2015. Aus der Serie father and son, 2010–16, © Grégoire Korganow Linn Schröder: O.T. #4, 2014. Aus der Serie Ich denke auch Familienbilder, 2014, © Linn Schröder FAMILY AFFAIRS Bild-/Textquelle: Deichtorhallen Hamburg Familie in der aktuellen Fotografie

RkJQdWJsaXNoZXIy NDcxMjk=