CUBE Frankfurt · 01|21

49 GARTEN UND LANDSCHAFT SPEZIAL Büromöbel enthalten. Ebenso modern vom Design ist das Modell „ArbeitsPlatz“ von Zweit- Haus, welches sich als Homeoffice oder Atelier eignet. Mit Wärmeschutzverglasung, Parkett, Fußbodenheizung, verriegelbaren Terrassentü- ren und sogar der Möglichkeit einer Küchenzei- le und eines WCs werden sie zum vollwertigen Wohnraum. Eine gute Figur als Gartenoffice Gartenhäuschen nur für Rasenmäher & Co. wa- ren gestern: Jetzt ist Zeit für die richtig schönen Exemplare, die vielseitig genutzt werden kön- nen – zum Beispiel als erweiterter Wohnraum, Homeoffice, Fitnessraum, Sauna- oder Poolhaus. Die neuen Modelle kommen auch noch äußerst schick daher: Statt des hölzernen Schwedenhau- ses mit Giebeldach sind nun geradlinige Kuben mit Flachdach im Trend. Sie müssen nicht in der hintersten Ecke des Grundstücks versteckt werden. Ganz imGegenteil – die Häuschen dür- fen gerne auch prominent und als Hingucker im Außenbereich platziert werden. Als ideale Lösung für Platzprobleme imHaus gibt es zahlreiche ganzjährig nutzbare Domizile, etwa das funktionale Mikrohaus „Office Home“: Mit seinem kubischen Design und klaren Linien ist es nicht nur für den „Hausgebrauch“ geeignet, sondern durchaus repräsentativ für Kundenbesu- che – inklusive Fußbodenheizung, Klimaanlage sowie Installationen für Licht, Telefon und eine schnelle Internetleitung. Im Rundum-Sorglos- Paket des Häuschens aus wahlweise Fichte- Massivholz- oder HPL-Platten sind sogar die © Gartana © Westerhoff GmbH Deutschland © Helö Wintergartenbau NEUES DOMIZIL IM GARTEN Mikrohäuser bieten vielseitige Nutzungsmöglichkeiten vom Homeoffice bis zum Meditationsraum

RkJQdWJsaXNoZXIy NDcxMjk=