Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Innovative Konzepte

Neuer Firmensitz für eine Reiseagentur

Viele Reisen werden heute online gebucht. Auch bei der solamento Reisen GmbH. Auf einen... mehr

Viele Reisen werden heute online gebucht. Auch bei der solamento Reisen GmbH. Auf einen inspirierenden und ansprechenden Firmensitz wollte die Reiseagentur aber dennoch nicht verzichten. Vor kurzem verlegte der Geschäftsführer und Inhaber, Sascha Nitsche, seinen Firmensitz nach Kettwig. Für den hier entstandenen Neubau beauftragte er die Architektin Anke Müller-Jacobs mit der Planung der Innenarchitektur. Den Innenausbau verwirklichte Gerbener & Staubach Designmöbel aus Essen. 

Der Bauherr wünschte sich ein Raum- und Gestaltungskonzept, das auf 140 m² Grund- und 70 m² Lagerfläche innovative Ideen bietet und vorhandene Techniken intelligent integriert. Produkte und Leistungsträger sollten eine Art „Shop-in-Shop“-Präsenz bekommen. Charakteristisch für den Neubau sind die Sichtbeton-Wände in allen Etagen. Sie verleihen einen eher kühlen, industriellen Charakter. Einen angenehm warmen Kontrast dazu bilden der Designer-Boden und die vielen individuellen Holzausbauten, auf die er abgestimmt wurde. Besonderer Blickfang ist der eigens konzipierte AIDA Bug, der eine 360 Grad Beratung mit einer VR-Brille ermöglicht. Zusätzlich wurde hier ein flexibler Arbeitsplatz integriert, indem ein Beratungs- und Buchungsterminal als Stehplatz von den Mitarbeiterinnen genutzt werden kann. Realisiert wurde der AIDA Rumpf von Gerbener und Staubach und im Anschluss von AIDA eigens freigegeben. Auch der Wohlfühlbereich im Zeichen des Stylings des TUI-Kreuzers Mein Schiff 3 stammt aus der Werkstatt der Essener Möbeldesigner. „Wir haben die Waben aus der „Himmel & Meer Lounge nachgebaut und mit Bildmaterial der Mein Schiff Flotte eine Inspirationsfläche montiert“, erklärt Marc Staubach. Ein 85 Zoll Großbildschirm im Ladenlokal und sieben weitere kleinere Bildschirme dienen über die gesamte Etage verteilt als weitere moderne Inspirations- und Präsentationsflächen. Die auch heute im Alltag noch unverzichtbaren Kataloge verschwinden bei solamento vollständig in einer geschlossenen Schrankfläche. Zusätzlich gibt es vier Schaukästen, in denen Aktionen, Werbegeschenke etc. für Kunden gut sichtbar präsentiert werden können. Ein besonderer Service sind die abschließbaren Handy-Ladestationen in der Silversea Bar. Im Detail wurden sie ebenfalls von Gerbener  Staubach ausgearbeitet. Als Material dienten hier hochwertige Beschichtungen aus hochglänzendem Metall. Die Bar bietet alles, was zu einem kulinarischen Kundenabend gehört: Einen gut gefüllten Weinkühlschrank, einen Backofen und eine moderne Kaffeemaschine – und Chillout-Musik aus acht Lautsprechern. Die eigens angefertigten Mitarbeiterschreibtische lassen sich bequem zur Seite verschieben und als Ablagefläche für Ausstellerunterlagen benutzen. Moderne Lichttechnik taucht das Ladenlokal in verschiedene Farben. In dieser Atmosphäre können Gäste und Kunden entspannen und sich gedanklich spielend leicht auf Urlaub einstellen.       

www.gs-tischlerei.de
www.solamento.com

Innenausbau: Gerbener & Staubach Designmöbel www.gs-tischlerei.de Fotos: Georg Pieron mehr

Innenausbau:

Gerbener & Staubach Designmöbel
www.gs-tischlerei.de

Fotos:

Georg Pieron