Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Industrie-Charme

von Blau Design setzt auf minimalistische Formen

Angefangen hat alles mit geometrischen Lampen: Der gebürtige Münchner und gelernte Schreiner... mehr

Angefangen hat alles mit geometrischen Lampen: Der gebürtige Münchner und gelernte Schreiner Daniel Brandl fertigt diese unter dem Namen von Blau Design komplett in Handarbeit. Die Lampenkollektionen bestehen aus ein bis drei Millimeter dicken Kupferstangen, die Verbindungen sind zinnverlötet. „Ich komme aus der holzverarbeitenden Möbelbranche, da lag es für mich nahe, Metall mit klassischen Möbel-Werkstoffen geometrisch und minimalistisch zusammenzuführen“, sagt Brandl. 2014 zog es ihn nach Dortmund, der Liebe wegen. Seit zwei Jahren entstehen in seinem Atelier in Eving neben den Leuchten auch weitere Möbelstücke, allesamt Unikate.

Über 250 Produkte hat Daniel Brandl bereits deutschlandweit verkauft. Darunter auch die Leuchtenserie „XYZ“: die Kombination aus 2- mm-Kupferdraht und Zinn-Lötstellen sorgt nicht nur für eine filigrane Tiefenwirkung. „Sie bietet auch einen aus der Nähe sichtbaren handmade Industrial-Schick“, so Brandl. Das Kupfergestell reflektiert das warme Licht und wirft Schatten an Decke und Wände. Schuhregal Glanz & Gloria besteht aus insgesamt sechs Meter Kupferrohr und bietet Platz für bis zu zehn Paar Schuhe. Fällt Licht auf die polierte Oberfläche, wird es golden reflektiert. Das Schuhregal misst 32 cm x 83 cm x 24 cm, der Abstand zwischen den Ablageböden beträgt 20 cm. „Ich fertige Regale aber auch nach individuellen Wünschen an.“
In Zukunft möchte Daniel Brandl Produkte für jeden Bereich des Wohnens anbieten. „Dabei werden Produktion und Entwurf weiterhin komplett in meinen Händen liegen.“ Auch ein Showroom in der Dortmunder Nordstadt ist geplant.

www.vonblaudesign.com