Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Edle Betonoptik

Komplettumsetzung mit Sichtbeton

Auf der Suche nach einem speziellen Zementbodenbelag sowie einer Sichtbetongestaltung für... mehr

Auf der Suche nach einem speziellen Zementbodenbelag sowie einer Sichtbetongestaltung für Wandflächen für das Eigenheim, wandten sich die Bauherren an Geldmacher, ein Unternehmen, das sich mit seiner individuellen Spezialisierung im Wand- und Bodenbereich über Düsseldorf hinaus einen Namen gemacht hat.

Dabei waren die Wünsche der Eigentümer klar definiert: Die Räumlichkeiten sollten eine klare, kühle Gestaltung bekommen, aber dennoch edel wirken. Um dies zu erreichen, entschieden sich Bauherren und Geldmacher für eine Komplettumsetzung in Sichtbeton. So sind die Wände in Weiß- bzw. Graubeton gehalten, während für den Boden ein robuster, fugenloser gespachtelter und mit einem widerstandsfähigen Oberflächenschutz versehener Zementboden gewählt wurde – sogenannter Beton Ciré (gewachster Beton). Die Anwendung des Beton Ciré ist im Innen- und Außenbereich möglich und spiegelt den mineralischen Aspekt eines „polierten Betons“ oder „Tadelakts“ wieder. Die einmalige Betonoptik dieses fugenlosen Wand- und Bodenbelags erzeugt ein natürliches und stimmungsvolles Wohnerlebnis. Besonders ansprechend ist das edle, zeitlose und je nach Lichteinfall farblich changierende Oberflächenbild.
Die Schwierigkeit bei der Herstellung des Zementbodens lag darin, die zum Teil sehr großen zusammenhängenden Bodenflächen in einem Zug zu bearbeiten, um ein einheitliches Oberflächenbild zu erreichen. Aber dank eines jahrelang eingespielten Teams und einer sehr guten Planung der Ausführung können sich die Bauherren über ein perfektes Ergebnis freuen.

www.malerbetrieb-geldmacher.de