Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Auf dem Wasser schwebend

Die Marketing Lounge, Bauhaus Architektur im Weissen Quartier München

Vorschau: WQ_1

© Simone Lang

Vorschau: WQ_2

© Simone Lang

Vorschau: WQ_3

© Simone Lang

Vorschau: WQ_6

© Simone Lang

Vorschau: WQ_7

© Simone Lang

Vorschau: WQ_5

© Simone Lang

Mit einem Presseevent von Allgemeine Südboden und ARA Europe wurde am vergangenen Donnerstag die Marketing Lounge in Anlehnung an den Barcelona Pavillon von Mies van der Rohe von der Weltausstellung 1929 eröffnet.

Der Pavillon, ein brillantes architektonisches Bauwerk seiner Zeit, wirkt mit seinen klaren Linien und Materialien wie Marmor und Stahl bis in die Neuzeit. Die auf dem Wasser schwebende Marketing Lounge mit Dachterrasse folgt diesem Entwurf: Ein umgebauter Überseecontainer mit puristischer Formsprache und viel Glas, die für Transparenz und den Dialog für den Innen- und Außenraum sorgen. Bei der Innenausstattung wurde neben hochwertigen Materialien wie grüner Marmor und Travertin auch neuste Technologien für Wärmedämmung, Schallschutz, Licht und Akustik eingesetzt. Das Konzept stammt von co.mod Architekten.

Die Marketing Lounge bildet mit ihrer Transparenz und ihrem Ambiente somit das Tor zwischen der angrenzenden Umgebung und dem Weissen Quartier. Das Pressevent mit spanischem Flair gab einen ersten Eindruck, welche inspirierende Umgebung sowohl den Mietern als auch externen Interessierten zukünftige Events zur Verfügung steht.

www.weisses-quartier.de