Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Von wegen altmodisch und schwer

Die bayerische Möbelmanufaktur Janua zeigt, wie Marmor geht

Die neuen Couch- und Beistelltische von Janua bringen das Flair italienischer Palazzi und griechischer Paläste in das Zuhause: Von Rainforest Brown bis Calacatta Veneto zu Silver Wave – insgesamt zeigt die bayerische Möbelmanufaktur neun spannende Marmor- und Granitausführungen, die den Beistelltisch in ein ganz neues Licht setzen. Etwa der GN 02 Split Beistelltisch. Bei ihm ist der Name Programm: Geschnitten aus einem Quadrat, sind die drei Einzelteile wie ein Puzzle zusammenzusetzen – oder eben auch nicht. Auch separat lassen sich die Tische gut verwenden. Ein passendes Gegenstück mit eigener Persönlichkeit ist auch der BC 09 Basket Couchtisch: Sein kreatives Wesen zeigt sich in vielen verschiedenen Höhen, Größen und Formen. Der SC 54 Couch- und Beistelltisch ergänzt die Kollektion mit einem hochwertigen Naturstein um ein weiteres, natürliches Material. Der Stein wird bei ihm in eine Metallkonstruktion eingelegt und ist nicht fixiert. Genauso wie die vielfältigen Holztische von Janua leben auch die „steinernen Geschwister“ von der natürlichen Maserung des Materials: Jeder Naturstein hat eine eigene Zeichnung, der die Tische einzigartig macht.

www.janua-moebel.com

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)