Architektur
Kategorie
Themen
Interior
Themen
Kategorie
Garten
Themen
Kategorie
Spezial
Kategorie

Review Münchner Stoff-Frühling 2018

Ingesamt 33 nationale und internationale Hersteller und Editeure aus dem Bereich der textilen Inneneinrichtung präsentierten Ende März im Rahmen des alljährlichen Münchner Stoff-Frühlings in ihren Münchner Showrooms und temporären Locations  die Neuheiten und Kollektionen im Interieur-Bereich. Mit geführten und kuratierten Touren von Interieur-Profis, der textilen Trendshow von Pascal Walter, dem Design Talk mit Ehrengast Alfredo Häberli sowie verschiedenen Showroom-Events am Freitagabend und der Abendveranstaltung im Palais Lenbach wurde zusätzlich zu den Showroom-Events ein attraktives Rahmenprogramm geboten.

„Neben den inspirierenden Kollektionen und Inszenierungen der Aussteller wollten wir mit einem interessanten und erweiterten Rahmenprogramm den Besuchern Impulse für neue Ideen und Konzepte geben“, so Klaus Winkler, Vorstand des Münchner Stoff Frühlings. „Wir sind mit dem ‚Münchner Stoff Frühling 2018‘ sehr zufrieden und wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem BDIA auch die Zielgruppe der Innenarchitekten verstärkt für das Thema Textil gewinnen konnten“, Eberhard Müller, Vorstand des Münchner Stoff Frühlings.

Die Aussteller 2018
Arte | Backhausen | C&C Milano | Casamance Group | Christian Fischbacher | Colefax and Fowler | Création Baumann | Dedar | Designers Guild | Élitis | Gastón y Daniela | Gebrüder Weishäupl | Holland & Sherry | Houlès | House of JAB Anstoetz | Jim Thompson | Kendix | Kinnasand by Kvadrat | Kobe Interior Design | Lelièvre | Little Greene | Loro Piana | Luiz | Marburger Tapetenfabrik | Nobilis Fontan | Object Carpet | Osborne & Little | Pierre Frey | The Romo Group | Rubelli | Sahco | Style Library | Zimmer + Rohde

Der Termin für den nächsten Stoff-Frühling steht auch schon fest: Der „Münchner Stoff Frühling 2019“ findet vom 22.-25. März 2019 statt.

www.msf-muenchen.de