Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Exposed – Fotografien von Bryan Adams

Die neue Leica Galerie München präsentiert sich zudem mit besonders gestalteter Architektur

Vorschau: 1_Leica-Store-Mu-nchen_Design-OHA-und-Holzrausch_-C-Oliver-Jaist

Leica Store München

Vorschau: 2_Leica-Galerie-Mu-nchen_Design-OHA-und-Holzrausch_-C-Oliver-Jaist

Leica Store München

Vorschau: Kate-Moss-White-Coat-London-2013-C-Bryan-Adams

Kate Moss, White Coat, London 2013

Vorschau: Sir-Ben-Kingsley-London-2010-C-Bryan-Adams

Sir Ben Kingsley, London 2010

Vorschau: Sir-Mick-Jagger-Green-Shirt-New-York-2008-C-Bryan-Adams

Sir Mick Jagger, Green Shirt, New York 2008

Vorschau: Portrait-Bryan-Adams

Portrait Bryan Adams

Ende Oktober eröffnete in der Münchner Maffeistraße ein neuer Leica Store mit einer rund 80 m² großen Leica Galerie. Als erste Ausstellung zeigt die Leica Galerie noch bis zum 31. Januar 2021 beeindruckende Fotografien von Bryan Adams unter dem Titel „Exposed“. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich der Musiker und Komponist ebenfalls einen Weltruf als Fotograf erarbeitet. Elegante Studioaufnahmen wechseln sich mit exzentrischen Portraits ab, intime Momente mit Augenblicken im Rampenlicht. Es sind Shootings auf Augenhöhe: Wenn Bryan Adams Freunde und Kollegen fotografiert, dann kommt er seinem jeweiligen Gegenüber immer ganz nahe. Ob Amy Winehouse oder Mick Jagger, Danny Trejo oder Sir Ben Kingsley, Kate Moss oder HM, The Queen: Sie alle haben sich offenbar vor der Kamera des Fotografen sehr wohlgefühlt. Adams versteht es brillant, mit vielen Klischees der Promi-Fotografie zu spielen, wenn er die Stars in ironisch-komischen Situationen festhält, doch ebenso findet er auch die stillen, intimen Momente.

Besucher des neuen Leica Stores und Galerie München in der Maffeistraße 4 erleben die Faszination der Leica Welt erstmals in einem neuen Designkonzept. Für das überarbeitete Ambiente zeichnen sich die Münchner Designer Holzrausch in Zusammenarbeit mit dem Office Heinzelmann Ayadi (OHA) verantwortlich und präsentieren damit einen Paradigmenwechsel im Leica Store-Design. Natürliche Oberflächen aus nachhaltigem Holz in warmen Tönen verleihen dem neuen Leica Store mit Galerie eine ruhige, sich zurücknehmende Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt.

Der Leica Store und Galerie München sind von Montag bis Samstag von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Die Fotografien der Ausstellung können käuflich erworben werden.

www.leica-store-muenchen.de