Architektur in Köln
Kategorie
Themen
Interior in Köln
Themen
Kategorie
Garten in Köln
Themen
Kategorie
Spezial in Köln
Kategorie

Fernblick pur

Sichtbetonarchitektur im landschaftlichen Kontext

Bereits bei der ersten Begehung des Grundstücks in Bad Honnef haben die Bauherrenfamilie und die... mehr

Bereits bei der ersten Begehung des Grundstücks in Bad Honnef haben die Bauherrenfamilie und die Architekten Marc Steinhoff und Roland Haehnel (Steinhoff | Haehnel Architekten aus Stuttgart) die Entscheidung getroffen, die Hanglage und die Aussicht in den Mittelpunkt ihrer Planung zu stellen. Nach rund einem Jahr Bauzeit wurde der Traum vom Wohnen Wirklichkeit: Heute ruht das klare Wohnhaus mit beeindruckenden, weitläufigen Aussichten auf das Rheinische Schiefergebirge in der lebendigen Topografie und ist ganz auf die Wünsche und Anforderungen der dreiköpfigen Familie zugeschnitten.

Die wahren Dimensionen der Wohnflächen lassen sich von der Straße nur erahnen, da sich Teilbereiche des zweigeschossigen Hauses unterhalb des Geländeniveaus erstrecken. Der Zutritt erfolgt über das Erdgeschoss, in dem sich neben dem Eingangsbereich eine Einliegerwohnung und eine Garage rückseitig in den Hang schmiegen. Von dort wird der Ankommende über eine offene Treppe ins Obergeschoss geführt, in dem die eigentlichen Wohn- und Lebensbereiche angeordnet sind. Ähnlich einer Aussichtsplattform ragt das Obergeschoss über das Erdgeschoss und öffnet sich mit großflächigen Verglasungen zur Landschaft. Gleichzeitig dienen die Dächer des Erdgeschosses als großzügige Terrassenflächen, die direkt in den angrenzenden Garten führen. Die Innenräume folgen ganz der Vorstellung der Familie eines modernen Wohnkonzeptes. Der Wohn-, Koch- und Essbereich ist als Folge offener Räume um die zentral liegende Treppe konzipiert. Die raumhohen Verglasungen mit integrierten Schiebeelementen verbinden diesen Bereich sowohl mit dem Garten als auch mit einer überdachten Terrasse. Auf der anderen Seite führt ein Verteilerflur, der über Lichtkuppeln mit ausreichend Tageslicht versorgt wird, zu den privaten Räumen. In diesem Teil des Hauses befinden sich Elternschlafzimmer, Kinderzimmer und Bäder.

Die Materialien und Farben sind bewusst zurückhaltend gewählt und auf eine geringe Anzahl reduziert. So wurden die schrägen Dachüberstände an der Süd- und Ostfassade im Obergeschoss aus Sichtbeton hergestellt. Die Treppe und die zweigeschossige Sichtbetonwand greifen die Materialität im Innenraum wieder auf. Im gesamten Haus sind die Böden mit Massivholzparkett aus Natur-Eiche ausgelegt. Das Material findet sich auch bei den Details der Handläufe der Treppe sowie der Balkonbrüstung wieder. Unterstützt wird die Architektur durch ein ganzheitliches Lichtkonzept. Während die Beleuchtung im Außenraum Flächen akzentuiert, ist sie im Innern auf die Möblierung abgestimmt und sorgt für eine gleichmäßige Belichtung, die durch verschiedene Lichtszenarien variiert werden kann.

Zu einem modernen Einfamilienhaus gehört ein nachhaltiges Energiekonzept: Das Haus ist mit einer hochwertigen Wärmeschutzverglasung ausgestattet; die außenliegenden Raffstorelamellen reduzieren den Wärmeeintrag und ermöglichen die Steuerung des passenden Lichteinfalls. Die Be- und Entlüftung erfolgt durch eine kon­trollierte Wohnraumlüftung; die Beheizung wird durch eine Luftwärmepumpe sichergestellt. An kalten Winterabenden sorgt zudem der dreiseitig verglaste Kamin für Wärme und Gemütlichkeit. Vor der Fassade im Wohnzimmer ausgeführt, kann das Kaminfeuer sowohl im Innenraum als auch auf der Terrasse genossen werden.

www.sh-arc.de


Wohnfläche: 240 m²
Grundstücksgröße: ca. 1.200 m²
Bauzeit: 1 Jahr
Bauweise: Massivbauweise (Stahlbeton)
Energiekonzept: Luftwärmepumpe

Architekten: Steinhoff | Haehnel Architekten www.sh-arc.de Straßenbau: Hupperich +... mehr

Architekten:

Steinhoff | Haehnel Architekten
www.sh-arc.de

Straßenbau:

Hupperich + Westhoven
Hoch- und Tiefbau
www.hupperich-westhoven.de

Rohbau:

Bauunternehmung Willi Prangenberg
www.bauunternehmung-prangenberg.de

Dach:

Dachbau Michael Mohr
www.mohr-dachbau.de

Heizung, Lüftung, Sanitär:

Bernd Mahlberg
www.sanitaer-mahlberg.de

Elektro:

Elektrotechnik Löbach
www.loebach.de

Fenster:

Metallbau Udo Eichwald & Co.
www.metallbau-eichwald.de

Fliesen:

Naturstein Pabel
www.naturstein-pabel.de

Innentüren, Garagentor:

Neeb & Weyand
www.neeb-weyand.de

Trockenbau:

Ginnuth & Vogel
www.ginnuth-vogel.de

WDVS+Innenputz:

Christian Weiler Putz- und Stucktechnik
www.stuck-weiler.de

Maler:

Malermeister Höhner
www.maler-hoehner.de

Schlosser:

A. Deisting Metallbau
www.deisting.de

Fotos:

Simon Wegener
www.simonwegener.com
Steinhoff Haehnel