Architektur
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Artikel
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Artikel
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Zwei Freunde – eine Liebe

Unverkennbar skandinavisch: funktional und formschön

Zwei Freunde – eine Liebe
Volker Hempelmann (l.) und Dag Jansson Perslow
Ein Hamburger in Norwegen und ein Schwede in Hamburg haben eine große Liebe: Holz. Zusammen sind... mehr

Ein Hamburger in Norwegen und ein Schwede in Hamburg haben eine große Liebe: Holz. Zusammen sind sie Nordlys Møbler. Volker Hempelmann lebt nach Jahren auf der Schanze in Norwegen, auf einer Insel einige Stunden nördlich von Trondheim. Im Umkreis von 150 Kilometern ist er der einzige Tischler und viele seiner Kunden kommen mit besonderen Aufgaben aus dem Bootsbau zu ihm – seine Leidenschaft gilt aber dem freien Möbelbau. Dag Jansson Perslow ist Schwede und verarbeitet in seiner Werkstatt in der Speicherstadt maritime Hölzer wie Dalben und Stegplanken oder Sturmholz zu Tischen und Bänken irgendwo zwischen Retro und Upcycling.

Den beiden Freunden ist das gemeinsame Projekt eine echte Herzensangelegenheit. Die Idee zu dieser Serie entstand, als Dag letztes Jahr im Februar wieder einmal Volker in Norwegen besuchte, um mit ihm in den Wald zu gehen und Bäume zu fällen. Erschaffen haben sie wunderschöne, objektartige Pulte, Sideboards, Kommoden und Beistelltische aus Eiche-Vollholz auf feinen Beinen – so funktional wie formschön. Unverkennbar skandinavisches Design mit charmanten Retro-Anleihen aus den 1970er-Jahren. Das Holz ist aus heimischen Wäldern vom Sturm gefällt. Von der Trocknung der sägerauen Planken bis zum letzten Schliff der Korpusoberflächen – die Möbel sind ehrliche Handarbeit von zwei Hamburger Jungs. Jeweils in limitierter Auflage produziert, ist der Herstellungsnachweis mit Seriennummer auf der Korpusunterseite eingeprägt. Individualisierte oder weitere Ausführungsvarianten sind auf Anfrage möglich.

www.nordlys-moebler.com

Fotos:

Maxim Schulz
www.maximschulz.com

(Erschienen in CUBE Hamburg 03|20)

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)