Architektur in Artikel
Kategorie
Themen
Interior in Artikel
Themen
Kategorie
Garten in Artikel
Themen
Kategorie
Spezial in Artikel
Kategorie

Passion für Pflanzen

Ein Garten für einen Pflanzenliebhaber

„Planen Sie uns einen schönen und abwechslungsreichen Garten – Gartenarbeit ist mein Hobby.“ –... mehr

„Planen Sie uns einen schönen und abwechslungsreichen Garten – Gartenarbeit ist mein Hobby.“ – In all den Jahren ihrer Planungstätigkeit war es das erste Mal für die Landschaftsarchitekten von G2 Landschaft, dass bei einem Auftrag die Prämisse nicht auf der Pflegeleichtigkeit des Gartens liegen sollte, sondern der Bauherr ein explizites Interesse an möglichst unterschiedlichen und auch exotischen Pflanzen hatte, von denen sogar schon viele Exemplare über Jahre in seinem vorigen Garten zu stattlicher Größe herangewachsen und vorbildlich auf den Umzug vorbereitet waren. Darüberhinaus sollte der Garten zum sehr klaren und modernen Wohnhaus und zu den Anforderungen einer Familie mit kleinen Kindern passen sowie möglichst mit dem Tag der Fertigstellung dem Bedürfnis der Bauherren nach Intimsphäre Rechnung tragen.

Die leicht geschwungene Zufahrt wurde mit einem gebrauchten erdfarbenen Kleinsteinpflaster sorgsam in die Pflanzung integriert, kaum wahrnehmbar verbindet sie die Strecke zwischen dem Eingangstor und der hinter dem Gebäude befindlichen Garage. Die direkt am Gebäude angeordneten Terrassen mit großformatigen Sandsteinplatten beziehen sich formal auf den kubischen Baukörper und stellen eine großzügige Verbindung zwischen innen und außen her. Diese baulichen Elemente wurden mit den großen ungewöhnlichen japanischen Ahornen, den Bambussen aus verschiedenen Klimazonen und den hohen Rhododendren aus dem vorigen Garten des Bauherrn so eingerahmt, dass Ein- und Ausblicke in den Garten nur sehr gezielt möglich sind.

Abweichend von der üblicherweise auf einer bewährten Pflanzenauswahl ausgerichteten Planung konnte hier in enger Abstimmung mit dem pflanzenbegeisterten Bauherrn eine gestufte und mit vielen Exoten durchsetzte Kulisse entstehen. Bei der Umsetzung dieses anspruchsvollen Gartens erfüllte der Garten- und Landschaftsbaubetrieb Borgmann die hohen Anforderungen. Ergänzt durch eine sehr heterogene Staudenpflanzung mit mannigfachen Gräsern und Blatttexturen ergab sich schon im ersten Jahr nach der Fertigstellung ein nahezu „fertiges“ Bild. Für das Team von G2 Landschaft war es eine besondere Freude, einen leidenschaftlichen Pflanzenliebhaber bei der Gestaltung seines Gartens zu unterstützen.

www.g2landschaft.net

Garten- und Landschaftsarchitekten: G2 Landschaft www.g2landschaft.net Fotos: Borgmann... mehr

Garten- und Landschaftsarchitekten:

G2 Landschaft
www.g2landschaft.net

Fotos:

Borgmann Garten- und Landschaftsbau
G2 Landschaft