Architektur
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Themen
Interior
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Garten
Themen
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen
Spezial
Kategorie
Sie können noch Themenbereiche dazu wählen

Kunstpunkte 2020

197 Punkte kreatives Schaffen an zwei September-Wochenenden

Vorschau: 190914kunstpunkte_Lierenfelder_Strasse_39_6

Kunstpunkte 2019, Lierenfelder Straße 39

Vorschau: 190914kunstpunkte_Erika_Riemer-Sartory2

Kunstpunkte 2019, Erika Riemer-Sartory

Vorschau: 190914kunstpunkte_weltkunstzimmer6

Kunstpunkte 2019, Weltkunstzimmer

Corona zum Trotz und bereits zum 24. Mal präsentieren sich Düsseldorfer Künstlerateliers der Landeshauptstadt an zwei Wochenenden, 12./13. und 19./20. September, interessierten Besucherinnen und Besuchern. Mehr als 350 Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler öffnen in diesem Jahr an 197 Kunstpunkten (Standorten) ihre Ateliers, jeweils von 14 bis 20 Uhr und sonntags jeweils von 12 bis 18 Uhr – natürlich unter den geltenden Corona-Schutzbedingungen, die auch in den Ateliers eingehalten werden müssen.


Die Kunstpunkte bieten die Gelegenheit, den direkten Kontakt zu Künstlerinnen und Künstlern zu finden und die lebendige Kunstszene in den zahlreichen Hinterhöfen, ehemaligen Ladenlokalen und Atelierhäusern zu entdecken. Die Veranstaltung macht auf das vielfältige künstlerische Schaffen in Düsseldorf aufmerksam und zeigt, dass die Künstlerinnen und Künstler in der Kunststadt Düsseldorf eine feste Größe sind. Auch die in Düsseldorf bestehende lebhafte Off-Szene ist an den beiden Wochenenden vertreten. Bekannte und neue Off-Räume präsentieren sich jeweils Freitagabends vor den „Kunstpunkte“-Wochenenden, am 11. und 18. September. Erstmals öffnen das „kunst+tonic“ an der Brunnenstraße 35 und das „Bloom“ an der Planetenstraße 1 ihre Türen zu den Kunstpunkten. Speziell von 19 bis 22 Uhr gibt es dort Ausstellungseröffnungen und ein für das Kunstpunkte-Publikum zusammengestelltes Programm wie zum Beispiel Performances, Filme oder Konzerte.
 
www.kunstpunkte.de

NEUES AUS DEN
CUBE-REGIONEN
Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Projekte aus neun Metropolregionen
(Sie bekommen eine E-Mail mit einem Bestätigungslink)